Der als das nördlichste deutsche Mittelgebirge geltende Harz bildet mit seinen Wäldern, Flüssen und Höhlen eine beliebte Urlaubsregion. Umgeben von einer Reihe äußerst attraktiver Städte lädt er zu einem, unterschiedlichste Erlebnisse Aufenthalt in einer der besonderen Unterkünfte im Harz ein.
Wählen Sie unter 465 Ferienhäusern Ziele in Harz
Unterkunft Harz _354-DE-06567-01
Unterkunft Harz _354-DE-06567-01

Besonders Familien mit oder ohne Kindern schätzen dabei die Möglichkeit, ihren Urlaub für alle Familienmitglieder abwechslungsreich zu gestalten. Wandern, Klettern oder Mountainbiken im Sommer, Skifahren und Rodeln im Winter stehen dabei ganz vorn auf der Beliebtheitsskala. Zahlreiche Seen und Talsperren, Wie beispielsweise die Talsperre Wendefurth, die Innerstetalsperre oder die Odertalsperre laden zum Baden und Wassersport ein.

Und auch der Besuch in einem der schmucken Harzstädtchen lässt sich sehr interessant für Groß und Klein gestalten.

Als Basis für Ihre Unternehmungen hält die Urlaubsregion Harz eine Vielzahl außergewöhnlicher Unterkünfte, darunter auch besondere Unterkünfte zum Wandern für Sie bereit. Als beliebtes Wandergebiet bietet sich der in die Bundesländer Niedersachsen und Sachsen-Anhalt reichende Nationalpark Harz an. In dessen Zentrum befindet sich mit dem 1.142 Meter hohen Brocken der sagenumwobene höchste Berg des Harzes. Sein Gipfel bildet ein beliebtes Wanderziel, das Sie zu jeder Jahreszeit gern auch mit der von Wernigerode auf den Brocken verkehrenden Schmalspurbahn erreichen können. Neben einer fantastischen Aussicht, die leider oft von Wolken beeinträchtigt wird, erwartet Sie auf den Gipfel der mit einer Hochgebirgsflora aufwartende Brockengarten.

Ein sehr romantischer Wanderweg führt durch das enge Tal des Flüsschens Bode, das von schroffen Felswänden gesäumt wird. Auch der beim Ort Thale liegende Hexentanzplatz kann per Fuß erklommen werden, ist aber auch mit einer Seilbahn wesentlich bequemer zu erreichen. Wenn sich Ihre Unterkunft im Harz in dessen westlichem Bereich befindet, laden Sie die zahlreichen routen, die durch das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Oberharzer Wasserregal führen, zur aktiven Erholung ein. Dabei besteht das Wasserregal aus einem historischen Wasserleitsystem, das zu Gräben und Teichen führt, in denen auch gebadet werden kann.

Während einer aussergewöhnlichen Unterkunft im Harz für den Urlaub einer Familie oft eine bedeutende Rolle spielt, hegen deren Kinder oftmals ganz andere Erwartungen. Um so schöner ist es, dass es jede Unterkunft im Harz ermöglicht, jedem Gast seine individuellen Urlaubswünsche zu erfüllen. So hält der Bocksberg bei Hahnenklee mit einer Sommerrodelbahn, einer Seil- und eine Sesselbahn, Trails für Mountainbiker und mehreren Skipisten ein vielfältiges Angebot bereit. Außerdem bietet sich am Ortsrand Hahnenklees eine nach norwegischen Vorbildern errichtete Stabkirche zur Besichtigung an. Ein interessant gestaltetes Bergwerksmuseum und die größte Holzkirche Deutschlands erwartet Sie in Clausthal-Zellerfeld. In Bad Harzburg sorgen ein Wildkatzen-Erlebnispfad und ein etwa 1000 Meter langer Baumwipfelpfad mit annähernd 50 Erlebnisstationen für Begeisterung bei Groß und Klein.

Unter den zahlreichen Harzer Schaubergwerken bietet sich besonders das Bergbaumuseum Lautenthal für einen familiären Besuch an. Ein spektakuläres Abenteuer verspricht die gemeinsame Überquerung der 450 Meter langen Hängebrücke, die parallel zur Staumauer der Rappbodetalsperre verläuft. Schließlich beflügelt die einst von Bären und Wölfen genutzte Einhornhöhle bei Herzberg die Fantasie ihrer Besucher.

Auch wenn Sie sich in Ihrer außergewöhnlichen Unterkunft im Harz sehr wohlfühlen, laden einige der Harzstädtchen zu einem familiären Bummel ein. In der UNESCO-Welterbestadt Quedlinburg sind weit über tausend Fachwerkhäuser zu bestaunen, deren Ensemble von einem beeindruckenden Schloss überragt wird. Nicht weit davon können Sie in der Altstadt von Wernigerode durch mittelalterliche Gassen spazieren, das prachtvolle Rathaus bewundern und sich an der Ausstattung des Barockschlosses erfreuen.

Eine weitere Welterbestadt liegt mit Goslar an der Westflanke des Harzes und überzeugt ihre Besucher mit ihrer Kaiserpfalz, einem malerischen Marktplatz und einem Besucherbergwerk. Weitere interessante Orte, die für Sie Unterkünfte im Harz bereithalten, sind Altenau, Clausthal-Zellerfeld, Ballenstedt,
Blankenburg oder Hasselfelde.

Buchen Sie jetzt ihre Unterkunft im Harz.

Wählen Sie unter 465 Ferienhäusern

Andere Artikel über Harz

  • Ferienhaus Harz

    Ihr Urlaub mit der Familie im Harz kann schnell zu kurz werden mit den ganzen Sachen, die Sie hier in der Zeit noch sehen und erleben müssen.
    Ferienhaus Harz 354-DE-37520-06
  • Hütte Harz

    Urige Wälder, eindrucksvolle Felsformationen und jede Menge Ruhe – buchen Sie sich eine Hütte im Harz und genießen Sie die Naturschönheiten in diesem Mittelgebirge im Herzen Deutschlands. Im Folgenden erfahren Sie, welche Ausflugsziele Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
    Hütte Harz_354-DE-06493-07
  • Chalet Harz

    Der Harz ist ein deutsches Mittelgebirge. Der höchste Berg ist der Brocken mit einer Höhe von 1.141,2m ü.N. Die gesamte Region ist eine beliebte Urlaubsregion und bietet insbesondere für Familien zahlreich Möglichkeiten den Alltag zu vergessen – sowohl im Sommer als auch im Winter.
    Chalet Harz_354-DE-38889-50

Andere Artikel

  1. Ferienhaus Deutschland

    Deutschland ist vermutlich das Land in Europa, wo die Vielfältigkeit am größten ist. Die Natur bietet Meere, Seen und Kanäle im Norden und Berge, große Wälder mit Wasserfällen und rauschenden Flüssen weiter südlich. Das Land ist reich an Natur- und Tierparks, und historisch wie auch kulturell ist es eine wahre Schatzkammer an Schlössern, Burgen, Kloster und mittelalterlichen Dörfern. Die Natur und die Kultur ist reichlich auf der Liste des UNESCO Welterbes vertreten.
    Ferienhaus Deutschland 354-DE-57392-63