Zu den beliebtesten Urlaubsunternehmungen zählt die Besichtigung von romantischen, geschichtsträchtigen Schlössern. Deutschland bietet prächtige historische Bauwerke - manche dieser imposanten Baudenkmäler sind weltberühmt, andere eher unbekannt aber trotzdem nicht weniger beeindruckend. Nachfolgend stellen wir Ihnen die acht schönsten Schlösser und Burgen vor.
Schloss Neuschwanstein, Schwangau, Bayern
Schloss Neuschwanstein, Schwangau, Bayern

Überblick der Schlösser und Burgen Deutschlands:

1. Schloss Neuschwanstein

Kaum ein anderes Gebäude in Deutschland ist wohl auch international so berühmt wie Schloss Neuschwanstein bei Füssen. Es entspricht genau den Vorstellungen, die die meisten Menschen von einem richtigen Märchenschloss haben, dabei wurde erst im Jahr 1869 mit dem Bau begonnen. Ludwig II von Bayern realisierte hier seine romantische Idealvorstellung von einer mittelalterlichen Ritterburg auf den Ruinen der verlassenen Burg Vorderhohenschwangau. Wenn Sie die Innenräume besichtigen, werden Sie von den modernen technischen Raffinessen, wie zum Beispiel der Warmwasseraufbereitung und den Telefonleitungen, überrascht sein.

2. Schloss Herrenchiemsee

Das Schloss Herrenchiemsee befindet sich auf der Herreninsel im Chiemsee und entstand ebenfalls im Auftrag des Märchenkönigs Ludwig II. Das „bayerische Versailles“ sollte dem Original auch mit der einzigartigen Gartenanlage in nichts nachstehen. Zu erreichen ist das Schloss nur auf dem Wasserweg, so dass die Kombination aus Schifffahrt und Besichtigung einen wunderschönen Tagesausflug ergibt.

Ferienhäuser in Bayern

Schloss Herrenchiemsee, Chiemsee, Bayern
Schloss Herrenchiemsee, Chiemsee, Bayern

3. Burg Eltz

Die Besonderheit der Burg Eltz in Rheinland-Pfalz ist unter anderem die Tatsache, dass sie seit ihrer Erbauung im 12. Jahrhundert nie zerstört wurde und bis heute ununterbrochen im Besitz derselben Familie ist. In herrlicher Lage inmitten eines Waldgebietes thront sie majestätisch auf einem Felsen und ist somit ein wunderbares Wanderziel. Im Rahmen einer Führung geht es auch in die prächtige Schatzkammer, in der einzigartige Gold- und Silberarbeiten ausgestellt werden.

Unterkünfte in Rheinland-Pfalz

Burg Eltz, Wierschem, Rheinland-Pfalz
Burg Eltz, Wierschem, Rheinland-Pfalz

4. Burg Hohenzollern

Die Burg Hohenzollern in der Schwäbischen Alb ist die Stammburg der preußischen Könige und nach wie vor in Privatbesitz. Sie steht auf einem 855 m hohen Berg und kann als absoluter Touristenmagnet bezeichnet werden. Die vielen Türme und Wehranlagen verleihen diesem Gebäude einen ganz besonderen Reiz. Der heutige Bau stammt zwar erst aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, allerdings existierte an dieser Stelle bereits um 1000 eine mittelalterliche Burg.

Ferienhäuser in der Schwäbischen Alb

Burg Hohenzollern, Bisingen, Baden-Württemberg
Burg Hohenzollern, Bisingen, Baden-Württemberg

5. Schloss Muskau

Die Schlossanlage Muskau mit dem dazugehörigen Fürst-Pückler-Park im Landkreis Görlitz steht seit 2004 auf der UNESCO-Welterbeliste. Jahr für Jahr reisen unzählige Besucher nach Bad Muskau, um dieses Ensemble kennenzulernen. Das Schloss wurde leider im 2. Weltkrieg zerstört, erstrahlt aber heute wieder im alten Glanz der Neorenaissance. Es lohnt sich auf jeden Fall, eine Tour durch diesen wunderschönen Komplex zu unternehmen.

Unterkünfte in Sachsen

Schloss Muskau, Bad Muskau, Sachsen
Schloss Muskau, Bad Muskau, Sachsen

5. Schloss Schwerin

Eines der schönsten Schlösser in Deutschland ist zweifellos das Schloss Schwerin. Es befindet sich auf einer kleinen Insel und erstrahlt im Stil der Neorenaissance, der typisch für die Zeit seiner Erbauung war. Es wurde 1857 fertiggestellt und muss sich mit seiner prächtigen Erscheinung hinter anderen, vielleicht etwas berühmteren Baudenkmälern, nicht verstecken. Das Schweriner Schloss ist allerdings nicht nur eine historisch interessante Touristenattraktion, sondern auch ein lebendiger politischer Ort, denn seit der Wiedervereinigung beherbergt es das Landesparlament von Mecklenburg-Vorpommern.

Ferienunterkünfte in Schwerin

Schloss Schwerin, Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern
Schloss Schwerin, Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern

6. Schloss Marienburg

Das märchenhafte Schloss Marienburg ist im Besitz der Könige von Hannover und steht rund 20 km südlich der niedersächsischen Landeshauptstadt im Ort Pattensen. Ein Ausflug hierher mit Schlossbesichtigung, dem traumhaften Blick vom höchsten Turm und einer Führung durch die verwunschene Parkanlage ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen ein tolles Erlebnis. Viele Räume sind bis heute mit den Originalmöbeln eingerichtet und ein Rundgang durch das Haus gleicht einer Zeitreise ins 19. Jahrhundert.

Ferienwohnungen in Hannover

Schloss Marienburg, Pattensen (Hannover), Niedersachsen
Schloss Marienburg, Pattensen (Hannover), Niedersachsen

7. Schloss Sanssouci

Schloss Sanssouci in Potsdam entstand Mitte des 18. Jahrhunderts und war bekanntermaßen der Lieblingsort Friedrich des Großen, welcher sogar den Namen des Baustils, nämlich „Friderizianisches Rokoko“ prägte. Ein absolutes Highlight sind hier die fantastischen Weinbergterrassen mit der einzigartigen Fontäne im Zentrum. Schloss Sanssouci ist sowohl für geschichts- und architekturinteressierte Besucher als auch für Gartenfans ein Muss, wenn sie sich in der Nähe aufhalten.

Unterkünfte in Potsdam

Schloss Sanssouci, Potsdam, Brandenburg
Schloss Sanssouci, Potsdam, Brandenburg

8. Schloss Drachenburg

Schloss Drachenburg in Königswinter ist ein exzellentes Beispiel für ein Schloss im Stil des Historismus. Auch wenn es nicht das größte des Landes ist, entspricht es mit seinen vielen Türmchen, Erkern und Zinnen in seiner Gesamtheit dem Klischee eines romantischen Schlosses. Aufgrund der malerischen Lage oberhalb des Rheines kann die Besichtigung mit zahllosen Aktivitäten in der Umgebung verbunden werden.

Unterkünfte in Nordrhein-Westfalen

Schloss Drachenburg, Königswinter, Nordrhein-Westfalen
Schloss Drachenburg, Königswinter, Nordrhein-Westfalen

Egal ob im Sommer oder Winter, egal wo Sie in Deutschland ihre nächsten Ferien verbringen, die sehenswerten Schlösser und Burgen sind in der Regel gut erreichbar und ein wunderschönes Ziel für einen erlebnisreichen Tag.

Reiseblog

  • Coolcation in Skandinavien oder ab in den Süden?

    Die Ferienzeit steht vor der Tür, und damit auch die spannende Frage: Wohin soll es in diesem Sommer gehen? Haben Sie die Nase voll vom Regen und können es kaum erwarten, die mediterrane Sonne zu genießen, oder gehören Sie zu denjenigen, die die Hitze und die extremen Wetterbedingungen in Südeuropa meiden möchten? Oder anders gesagt: Ziehen Sie eine erfrischende Coolcation in Skandinavien vor oder reisen Sie lieber der Sonne hinterher? Beide Destinationen haben ihren eigenen Reiz und bieten einzigartige Urlaubserlebnisse. Um die Entscheidung zu erleichtern, betrachten wir die Vorzüge beider Optionen mal genauer.

    Der Text „Hallo Sommer“ auf blauem Hintergrund, dazu Sonnenbrillen und Flipflops
  • Ferienhäuser in der Nähe von Kopenhagen

    Möchten Sie die dänische Hauptstadt Kopenhagen erleben, aber nicht auf die Übernachtung in einem gemütlichen dänischen Ferienhaus am Meer verzichten? Dann ist ein Ferienhaus in der Nähe von Kopenhagen vielleicht die richtige Wahl für Sie. Auf Seeland finden Sie viele wunderschöne Ferienhausgebiete, die sich in der Nähe von Kopenhagen befinden. Tagsüber können Sie das pulsierende Stadtleben und die Sehenswürdigkeiten der dänischen Hauptstadt erkunden und abends am Strand spazieren gehen und die Ruhe am Meer genießen. Hier finden Sie alles, was das Herz begehrt.

    Ferienhaus mit Meerblick in der Köge Bucht in der Nähe von Kopenhagen
  • Der günstige Kurztrip: Erholung und Spaß statt langem Urlaub

    In unserer hektischen Welt ist Zeit oft knapp, und lange Urlaube können ein Luxus sein. Doch das bedeutet nicht, dass wir auf Erholung und Abwechslung verzichten müssen.
    Wochenend´ und Sonnenschein laden spontan zu günstigen Kurztrips in der Nähe ein, aber auch in der Woche lässt sich eine kleine Auszeit gestalten und die Hotspots sind weniger überlaufen. Hier einige inspirierende Ideen für spontane Kurztrips bei schönem Wetter, außerdem Tips zu günstiger Anreise und preiswerter Übernachtung, denn Kurztrips sind flexibel und oft kostengünstiger, da es weniger Übernachtungen zu bezahlten gibt.
    Sonnenhut und Buch am Strand vor dem blauen Meer
  • Urlaub: Verlängertes Wochenende in Deutschland

    Ein verlängertes Wochenende ist die perfekte Gelegenheit, dem Alltag zu entfliehen und neue Energie zu tanken. In Deutschland bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, um ein paar Tage voller Entspannung und Abenteuer zu erleben. Egal, ob Sie die Natur genießen, kulturelle Sehenswürdigkeiten entdecken oder einfach nur die Seele baumeln lassen möchten, für jeden Geschmack gibt es das passende Ziel.

    Ein Schönes-Wochenende-Schild und weiße Blumen auf einem Holzhintergrund
  • Gute Überfahrt: Fähren von Deutschland nach Dänemark

    Dänemark ist ein beliebtes Reiseziel für viele Urlauber aus Deutschland und anderen europäischen Ländern. Eine der bequemsten und schönsten Arten, nach Dänemark zu reisen, ist mit der Fähre. Dänemark Fähren bieten nicht nur eine entspannte und komfortable Überfahrt, sondern auch die Möglichkeit, das eigene Auto mitzunehmen, was die Erkundung des Landes wesentlich erleichtert. Hier sind einige der beliebtesten Fährverbindungen nach Dänemark und was Sie bei der Überfahrt erwarten können.

    Eine Fähre von Scandlines verlässt den Hafen von Puttgarden
Alle zeigen