Wenn Sie auf Mallorca überwintern möchten, haben Sie die einmalige Möglichkeit, das authentische mallorquinische Leben kennenzulernen. Die vielfältige Natur der Insel lässt sich bei gemütlichen Ausflügen mit der Familie in aller Ruhe erkunden. Attraktive Langzeitmieten machen den Traum bezahlbar.
Leerer Strand auf Mallorca

Vorzüge eines Langzeiturlaubs auf Mallorca

Mallorca ist ein Paradies zum Überwintern. Das besondere Klima verwöhnt die Menschen mit milden Temperaturen, angenehmem Sonnenschein und nur wenigen Regentagen. Damit ist Mallorca das ideale Reiseziel für Familien, die dem tristen Winter in Deutschland entkommen möchten.

Auf der Insel gibt es eine lebendige Gemeinschaft von Gleichgesinnten - auch sie lieben das Überwintern im Warmen. Viele Menschen, die ein Ferienhaus zur Langzeitmiete buchen, knüpfen vor Ort neue Freundschaften. Es gibt regelmäßige Treffen, Veranstaltungen und Aktivitäten, die die Möglichkeit bieten, neue Menschen kennenzulernen und soziale Kontakte mit anderen Familien zu pflegen. Nicht immer handelt es sich hierbei um deutschsprachige. Das kommt den Kindern zugute, die die einmalige Chance haben, über den Winter ihr Englisch oder Spanisch zu verbessern.

Fincas und Ferienwohnungen zur Langzeitmiete

Nicht nur in La Palma finden Sie tolle Objekte für die Langzeitmiete. Überall auf der Insel finden sich in den Wintermonaten Fincas und Ferienwohnungen für das Überwintern im Warmen. Dabei variieren die Kosten je nach Lage, Ausstattung und Größe der Unterkunft. Tendenziell sind die Preise für Langzeitmieten in der Nebensaison natürlich niedriger als in der Hauptsaison.

Grundsätzlich hängen die monatlichen Kosten für eine Langzeitmiete einer Finca oder Ferienwohnung von der Lage ab. Besonders in touristischen Gebieten oder in der Nähe von Stränden können die Mietpreise höher sein als in weniger frequentierten Ortschaften Mallorcas. Auch die Ausstattung der Unterkunft hat einen Einfluss auf die Kosten pro Monat. Luxuriöse und gut ausgestattete Ferienhäuser sind in der Regel teurer.

Informieren Sie sich im Vorfeld, welche Nebenkosten für Wasser, Strom und Internet in der Miete enthalten sind und welche zusätzlich anfallen. Zur Veranschaulichung: Eine Langzeitmiete für eine Ferienwohnung auf Mallorca kann im Winter bereits ab 600 bis 1.000 Euro pro Monat beginnen. Für luxuriösere Fincas können die monatlichen Mietkosten deutlich höher sein. Daher ist es ratsam, vor der Buchung die verschiedenen Angebote zu vergleichen und sich über die genauen Bedingungen der Langzeitmiete zu informieren. Doch nun klären wir die Frage, welche Freizeitaktivitäten Mallorca Familien im Winter bietet.

Finca auf Mallorca

Freizeitaktivitäten im Winter

Die Insel des ewigen Frühlings versprüht im Winter eine ganz besondere Atmosphäre. In der Nebensaison zeigt sich Mallorca von einer vollkommen anderen Seite. Die meisten Touristen sind abgereist, und die Inselbewohner nehmen wieder ihr authentisches Leben auf. Dies ist die perfekte Zeit, um das echte mallorquinische Leben zu entdecken, lokale Feste zu besuchen, die malerischen Dörfer zu erkunden und die kulinarischen Schätze der Insel zu kosten.

Mallorcas Hauptstadt Palma hat auch im Winter viel zu bieten. Erkunden Sie die historische Altstadt mit ihren engen Gassen, besuchen Sie die majestätische Kathedrale La Seu und lassen Sie sich in den charmanten Straßencafés nieder, um einheimische Köstlichkeiten zu probieren. Auch in den Wintermonaten haben auf Mallorca eine Vielzahl von Museen und interaktiven Ausstellungen weiterhin geöffnet. Ein Besuch ist unterhaltsam und für Familien mit Kindern besonders lehrreich.

Promenade der Stadt Palma de Mallorca in der Nebensaison
Promenade der Stadt Palma de Mallorca in der Nebensaison

Auch im Winter sind die Strände von Mallorca traumhaft schön und ideal für Spaziergänge am Meer. Die Küste bietet atemberaubende Aussichten und die Möglichkeit, Muscheln zu sammeln oder Steine ins Meer zu werfen. Wenn das Wetter es zulässt, können Sie sogar an einigen Stränden Sandburgen bauen. Sie finden auf der Insel einige wunderschöne botanische Gärten, die auch im Winter farbenfroh blühen. Dort können Sie exotische Pflanzen bewundern und die Kinder können spielerisch die Natur erkunden.

Das besondere Naturerlebnis: Die Serra de Tramuntana, das Gebirge im Nordwesten der Insel, bietet wunderschöne Wanderwege und Panoramablicke. Unternehmen Sie gemeinsame Wanderungen durch die faszinierende Landschaft und entdecken Sie die beeindruckende Flora und Fauna der Insel. Neben Wanderungen gibt es noch zahlreiche weitere Optionen für sportliche Aktivitäten im Freien. Ob Radfahren, Reiten, Klettern, Minigolf oder Schlittschuhlaufen - die Insel hat aufgrund des milden Klimas viel zu bieten.

Das Kontrastprogramm im Dezember: In der Vorweihnachtszeit finden Sie auf Mallorca verschiedene Weihnachtsmärkte. Hier verkaufen Einheimische lokale Handwerkskunst, süße Leckereien und besondere Geschenkideen. Sicherlich finden Sie hier tolle Geschenke für Familie und Freunde in der Heimat. Erkundigen Sie sich nach weihnachtlichen Festen und Konzerten, die bis in den Januar hinein überall auf der Insel stattfinden. Probieren Sie lokale Gerichte in familienfreundlichen Restaurants und genießen Sie das gemeinsame Essen in gemütlicher Atmosphäre.

Weihnachtlich geschmückte Palme

Fazit: Langzeiturlaub auf Mallorca

Mallorca im Winter: milde Temperaturen, authentische Erfahrungen, vielfältige Aktivitäten und eine lebendige Gemeinschaft von Gleichgesinnten erwarten Sie. Mallorca verkörpert das Lebensgefühl des "Dolce far niente" – des süßen Nichtstuns. Auch als Familie können Sie den stressigen Alltag hinter sich lassen und das Leben in vollen Zügen genießen. Ob bei einem entspannten Spaziergang am Strand, einem gemütlichen Stadtbummel durch die Gassen Palmas oder einer erfrischenden Familienwanderung mit traumhaften Ausblicken auf das Meer – Mallorca bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Wintermonate mit der Familie zu genießen.

Der Winter auf Mallorca ist eine authentische Erfahrung. Sie haben die Möglichkeit, die Vorweihnachtszeit neu zu erleben. Lernen Sie, wie Spanien Weihnachten und Silvester feiert und tauchen Sie ein in wunderschöne Traditionen. Wer einmal den Zauber der Insel im Winter erlebt hat, wird mit Sicherheit immer wiederkehren wollen, um sich von der Schönheit und Gelassenheit Mallorcas verzaubern zu lassen. Also, worauf warten Sie? Packen Sie Ihre Koffer und tauchen Sie ein in das unvergessliche Erlebnis eines Langzeiturlaubs auf Mallorca.

Finden Sie hier ihre Lieblingsunterkunft auf Mallorca.

Palma de Mallorca in der Nebensaison
Palma de Mallorca in der Nebensaison

Sie können unsere Ferienunterkünfte für bis zu 5 Wochen ganz entspannt online buchen. (Kleiner Tipp: für Ihr Homeoffice am Meer, filtern Sie einfach nach Internet - Highspeed)
Würden Sie gerne länger als 5 Wochen auf Mallorca bleiben, zum Beispiel 6 Monate? – Dann setzten Sie sich gerne mit uns in Verbindung und wir finden ein passendes Angebot, das Ihren Wünschen entspricht.
Rufen Sie uns gleich unter Tel. 0800 4450447 an oder senden Sie uns eine E-Mail an info@feline-holidays.de und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot.

Reiseblog

  • Tivoli Food Festival: Eine Gourmet-Reise nach Dänemark

    Wenn Sie Pfingsten oder die Maiferien in Dänemark verbringen, empfehlen wir Ihnen, das Tivoli Food Festival zu besuchen. Das Festival findet vom 18. bis 26. Mai im Tivoli in Kopenhagen statt. Erhalten Sie 5% Rabatt auf die Eintrittspreise und erleben Sie die dänische Food-Szene in ihrer ganzen Vielfalt.

    Smørrebrød vom Restaurant Fru Nimb
  • Flohmärkte in Schleswig-Holstein: Schätze aus dem Ostseeurlaub

    Als Tourist an der Ostsee kann man seinen Urlaub an malerischen Stränden und in entspannter Atmosphäre verbringen oder sich ein Souvenir der besonderen Art auf einem der bunten Flohmärkte ergattern. Es findet sich doch immer ein Flohmarkt in der Nähe des Urlaubsorts und ein kleiner Trip lohnt sich bestimmt. Trödelmärkte sind im Trend, nicht nur wegen der Nachhaltigkeit, sondern sie sind auch ein Juwel für Liebhaber von Secondhand, Vintage und Antiquitäten.

    Urlauber im Sonnenschein vor Flohmarktstand
  • Strickurlaub in Skandinavien

    Skandinavien ist nicht nur bekannt für seine wunderschöne Landschaft und nordische Kultur, sondern auch für seine Stricktradition. Für Strickfans hält diese Region eine Vielzahl an einzigartigen Erlebnissen bereit, die weit über das bloße Stricken hinausgehen. Ein Strickurlaub in Skandinavien bietet nicht nur die Möglichkeit, neue Stricktechniken zu erlernen, sondern auch die Chance, sich von der Schönheit der Natur inspirieren zu lassen und die lokale Handwerkskunst hautnah zu erleben.

    Ein Buch, Naturornamente und Strickwaren liegen auf einem hellen Holztisch
  • Die 10 besten Freizeitparks in Dänemark

    In Dänemark erwartet Familien mit Kindern eine spannende Auswahl an Freizeitparks, die sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen beliebt sind. Diese Parks zeichnen sich durch ihre Vielfalt, Familienfreundlichkeit und einzigartigen Attraktionen aus. In diesem Artikel stellen wir Ihnen zehn der beliebtesten Freizeitparks vor, die während eines Urlaubs in Dänemark einen Besuch wert sind.

    Juvelen Dänemarks längste Achterbahn im Djurs Sommerland
Alle zeigen