Die ideale Lage des Schwarzwalds an der Grenze zwischen Deutschland, Frankreich und der Schweiz bedeutet, dass für jeden etwas dabei ist. Und mit einer schönen Ferienwohnung Schwarzwald wird der Urlaub zu dem, was Sie sich vorstellen.
Wählen Sie unter 1.356 Ferienhäusern Ziele in Nordschwarzwald
Nordschwarzwald_530-388955

Ob Europa Park in Rust oder Hochkönigsberg im benachbarten Elsass. Aber auch der Bodensee und der östliche Teil der Schwäbischen Alb bieten viele Perlen:

Im Winter bietet der Schwarzwald tolle Wandermöglichkeiten für die ganze Familie. Die Berge im Nordschwarzwald erreichen Höhen von bis zu 1.000 Metern, die im Süden bis zu 1.500 Metern. Die Schwarzwaldstraße im Nordschwarzwald bietet unzählige Abenteuer für Kinder.

Wenn Sie mit Ihren Kindern Urlaub im Schwarzwald machen und die Natur, Wandern, Trekking und Tagesausflüge in die Berge lieben, sollten Sie ihnen einen Besuch im Europa-Park in Rust nicht vorenthalten. Der Europa-Park ist einer der größten - und auch der schönste - Freizeitparks.

Wenn Sie den Europa-Park mit Ihren Kindern besuchen, können Sie durch mehrere europäische Länder wandern, entlang der Deutschen Allee zu den Crêpe-Ständen in Frankreich, vorbei an Christoph Kolumbus in Spanien und auf Flößen in den skandinavischen Fjorden.

Erlebnispark Waldkirch am Eingang zu Freiburg ist ein Paradies für Kinder und Erwachsene! Waldpfad, Zoo, Riesenrutsche - in Waldkirch werden Natur und Abenteuer perfekt kombiniert. Der Hochseilgarten ist 1.200 Meter lang und 27 Meter hoch. Der Baumkronenpfad ist als Sinnesreise konzipiert, die zum Anfassen, Fühlen und Schmecken einlädt. Die Aussichtsplattformen bieten einen atemberaubenden Blick auf die Berglandschaft und den Park. Der Abstieg ist zu Fuß oder über eine superschnelle Röhrenrutsche (für Kinder ab 8 Jahren) möglich.

Der Waldpark ist idyllisch am Ufer des Stadtrainsees gelegen, wo Sie Boote mieten und Minigolf spielen können. Im Schwarzwaldzoo können Sie Hirsche, Rehe und Elche beobachten. Wenn Sie mit einem Ferienhaus Nordschwarzwald Ihren Familien-Urlaub planen, werden Sie eine unvergessliche Zeit erleben.

Doch auch für Burgen und Schlösser ist die wunderschöne Gegend um den Schwarzwald bekannt. Vor dem 11. Jahrhundert hatten die Könige Anspruch auf befestigte Wohnsitze, aber sie zeigten ihre Macht und ihren Reichtum in luxuriösen Schlössern.

Besonders in der Blütezeit des Barocks präsentierten sich die Herrscher in ihren Schlössern: Reich ausgestattete Säle, Pavillons und prunkvolle Kirchen erinnern noch heute an die Opulenz früherer Zeiten.

Die meisten der unzähligen Schlösser, die seit dem 11. Jahrhundert in Deutschland gebaut wurden, waren anders. Das Leben von Rittern und Burgfräulein war nicht so romantisch, wie man meinen könnte. Das Leben in diesen wehrhaften Festungen war geprägt von Kälte, harter Arbeit und Gefahr. Selbst in den Sommermonaten wärmte die Sonne durch die massiven Mauern kaum die spärlich eingerichteten Räume. Wasserknappheit verschlimmerte die Situation der Burgbewohner oft noch.

Zu den wichtigsten Adelsfamilien dieser Zeit gehörten die Zähringer, die Staufer und die Württemberger. Mit der Erfindung der Feuerwaffen wurden die Burgen umgebaut und vergrößert, aber einige wurden wegen ihrer Kosten aufgegeben.

Heute sind leider nur noch wenige Schlösser in gutem Zustand: es sei denn, sie sind im Laufe der Zeit verfallen, fielen dem Burenkrieg (um 1525) oder den Armeen Ludwigs XIV. zum Opfer oder wurden später wegen Baumaterialien abgerissen.

Wählen Sie unter 1.356 Ferienhäusern

Andere Artikel

  1. Ferienhaus im Schwarzwald

    Egal ob der Urlaub aus Naturerlebnissen, Besuchen in der Vergangenheit auf Burgen und Schlössern oder Freilandsmuseen bestehen soll oder ob Sie den Kindern einen Ausflug in einen Vergnügungspark versprochen haben, dies alles und auch Zeit für einander finden Sie hier im wunderschönen Schwarzwald.
    Schwarzwald_Depositphotos_29340557_S
  2. Ferienhaus Deutschland

    Deutschland ist vermutlich das Land in Europa, wo die Vielfältigkeit am größten ist. Die Natur bietet Meere, Seen und Kanäle im Norden und Berge, große Wälder mit Wasserfällen und rauschenden Flüssen weiter südlich. Das Land ist reich an Natur- und Tierparks, und historisch wie auch kulturell ist es eine wahre Schatzkammer an Schlössern, Burgen, Kloster und mittelalterlichen Dörfern. Die Natur und die Kultur ist reichlich auf der Liste des UNESCO Welterbes vertreten.
    Deutschland_Depositphotos_9380476_S