Baden-Baden liegt an den Berghängen des nördlichen Schwarzwaldes im Westen von Baden-Württemberg. Die mondäne Kur- und Bäderstadt erstreckt sich im Tal der Oos, eines kleinen Flusses, der bei Rastatt in die Murg mündet.
Wählen Sie unter 17 Ferienhäusern
Baden-Baden_530-182140

Der Schwarzwald, das höchste und größte deutsche Mittelgebirge, liegt im Südwesten Baden-Württembergs. Baden-Baden grenzt an den Nationalpark Schwarzwald, dessen wildromantische Landschaft vielfältige Möglichkeiten für abwechslungsreiche Wanderungen und Radtouren bietet. Spektakuläre Ausblicke genießt man auf dem Panoramaweg Baden-Baden.

Von atemberaubender Schönheit ist der Geroldsauer Wasserfall inmitten der tiefen Wälder des Schwarzwaldes. Beeindruckend ist auch die felsige Wolfsschlucht unterhalb von Ebersteinburg. Inmitten dieser Schlucht fließt der Beerbach, der nach langen Regenfällen zu einem rauschenden Wasserfall anschwillt.

Die Schönheit des Schwarzwaldes und die vielfältigen Sehenswürdigkeiten der Stadt genießt man am besten in einem Ferienhaus in Baden-Baden. Bekannt ist die Stadt für ihre heißen Thermalquellen, die bereits die Römer zu schätzen wussten. Bis heute zieht das Bäderviertel in der Altstadt von Baden-Baden zahlreiche Besucher an.

Glänzender Mittelpunkt der Stadt ist das Kurhaus. Die Trinkhalle des 1824 errichteten Kurhauses besticht durch einen mit Fresken verzierten Eingangsbereich und einen Mineralbrunnen. Teil der Kurhausanlage ist auch das dem Palast von Versailles entlehnte Casino. Zu einem Aufenthalt in Baden-Baden gehört ein Besuch der Thermalbäder.

Im Herzen Baden-Badens wartet die Caracalla-Therme mit einer Felsengrotte mit heißem und kaltem Wasser, einem Aromadampfbad und einem Sole-Inhalationsraum auf. Zwei Marmorbecken, einen Strömungskanal und eine Liegewiese gibt es im weitläufigen Außengelände.

Das Wahrzeichen von Baden-Baden ist das 1877 erbaute Friedrichsbad. Die besondere Atmosphäre des prächtigen Renaissance-Baus mit der imposanten Kuppelhalle trägt zu einem unvergleichlichen Badeerlebnis bei. In der Nähe des Friedrichsbades stehen die Überreste antiker Thermalanlagen. Mehr als 2000 Jahre alte Badekultur bezeugen die gut erhaltenen römischen Badruinen in der Altstadt.

Aushängeschild der Stadt ist die von prachtvollen Parkanlagen gesäumte Lichtentaler Allee mit ihren beeindruckenden Baudenkmälern aus der Belle époque. Die Prachtstraße führt bis zum 1245 gegründeten Zisterzienserinnenkloster in Lichtental. Der Klosterhof, die Abteikirche, die Fürstenkapelle und ein kleines Museum können besichtigt werden.

Kunst und Kultur findet man ausreichend in der Kunst- und Festspielstadt Baden-Baden. Das prächtige Festspielhaus im einstigen Bahnhofsgebäude ist Deutschlands größtes Opernhaus und eines der renommiertesten der Welt. Eine einzigartige musikalische Erlebniswelt bietet das Toccarion. Beim Spielen, Experimentieren und Ausprobieren verschiedener Musikinstrumente werden Kinder an die Musik herangeführt.

Eine Vielzahl von Museen für jeden Geschmack sind ferner in der Stadt beheimatet. Meisterwerke bekannter Künstler werden im Tageslichtmuseum Frieder Burda ausgestellt. Im Haus Lichtenthal Nr. 85 verbrachte der Komponist Brahms die Sommermonate 1865-1874 und komponierte zahlreiche seiner weltberühmten Stücke.

Das Fabergé-Museum ist dem Lebenswerk von Carl Fabergé gewidmet. Hier kann man unter anderem die Ostereier der Zarenfamilie bewundern. Die Miniaturwelt mit liebevoll angelegten Landschaften, Zügen und abwechslungsreichen Motiven ist vor allem für Kinder ein aufregendes Vergnügen.

Interessante Ausflugsziele gibt es zudem in der näheren Umgebung von Baden-Baden. Um ein außergewöhnlich schönes Gotteshaus handelt es sich bei der Autobahnkirche St. Christophorus am Rasthof Baden-Baden, benannt nach dem Schutzpatron der Reisenden. Inmitten der faszinierenden Landschaft des Schwarzwaldes liegt die Geroldsauer Mühle. Neben einem gemütlichen Gasthaus gibt es einen Mühlenmarkt mit regionalen Produkten.

Wählen Sie unter 17 Ferienhäusern

Andere Artikel

  1. Ferienhaus in Nordschwarzwald

    Die ideale Lage des Schwarzwalds an der Grenze zwischen Deutschland, Frankreich und der Schweiz bedeutet, dass für jeden etwas dabei ist. Und mit einer schönen Ferienwohnung Schwarzwald wird der Urlaub zu dem, was Sie sich vorstellen.
    Nordschwarzwald_530-388955
  2. Ferienhaus im Schwarzwald

    Egal ob der Urlaub aus Naturerlebnissen, Besuchen in der Vergangenheit auf Burgen und Schlössern oder Freilandsmuseen bestehen soll oder ob Sie den Kindern einen Ausflug in einen Vergnügungspark versprochen haben, dies alles und auch Zeit für einander finden Sie hier im wunderschönen Schwarzwald.
    Schwarzwald_Depositphotos_29340557_S
  3. Ferienhaus Deutschland

    Deutschland ist vermutlich das Land in Europa, wo die Vielfältigkeit am größten ist. Die Natur bietet Meere, Seen und Kanäle im Norden und Berge, große Wälder mit Wasserfällen und rauschenden Flüssen weiter südlich. Das Land ist reich an Natur- und Tierparks, und historisch wie auch kulturell ist es eine wahre Schatzkammer an Schlössern, Burgen, Kloster und mittelalterlichen Dörfern. Die Natur und die Kultur ist reichlich auf der Liste des UNESCO Welterbes vertreten.
    Deutschland_Depositphotos_9380476_S