Egal ob Sie und Ihre Familie das Urlaubsgebiet zu Fuß, per Fahrrad, an einer Bergwand kletternd oder in einem Bergsee plantschend erkunden möchten, dann ist der Thüringer Wald eine gute Wahl. Die Natur ist üppig und wunderbar mit grünen Tälern, Blumenwiesen und Bergspitzen, so weit das Auge reicht. Mit den vielen Wander- und Radwegen finden Sie leicht den perfekten Ort, wo Sie gemütlich picknicken und Ihre Wasserflasche an einer kühlen Quelle auffüllen können.
Wählen Sie unter 254 Ferienhäusern Ziele in Thüringer Wald
Thüringer Wald_Depositphotos_505006634_S

Der Rennsteig ist der älteste und beliebteste Wanderweg Deutschlands und wird jährlich von etwa 100.000 Wanderern begangen. Auch für Radfahren ist der Rennteig äußerst geeignet. Besuchen Sie auch den Rennsteiggarten, in dem etwa 4.000 unterschiedliche Pflanzen angesiedelt werden konnten. Der Garten ist ein beliebtes Ausflugsziel und hat sowohl Spielplatz als auch Café. Nutzen Sie auch Ihren Ausflug für einen Besuch am Großen Inselsberg südlich des Rennsteigs, der für den einmalingen Fernblick berühmt und leicht erreichbar ist, und deshalb zu den am meisten besuchten Berggipfeln des Thüringer Waldes gehört.

Der Thüringer Wald bietet eine Fülle von historischen und kulturellen Schätzen, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen für die ganze Familie. Der Miniatürpark „mini-a-thür“ in Ruhla bei Bad Liebenstein zeigt im Maßstab 1:25 eine ganz einzigartige Sammlung von mehr als 100 Modellen einiger der wichtigsten kulturellen und historischen Bauwerke Thüringens. Ein richtig toller Spielplatz mit u.a. Sommerrodelbahn erwartet die Kinder, wenn sie vor den Erwachsenen das Interesse verlieren.

Das Haus der Natur Goldisthal im romantischen Schwarzatal präsentiert mit einer lebendigen Ausstellung die Geschichte der Region vom Goldbergbau und den Köhlern bis hin zur Nutzung der Wasserkraft. Äußerst lehrreich und spannend, auch für die Kinder.

Im ehemaligen Malzhaus, einem historischen Fachwerkhaus in der Innenstadt von Suhl finden Sie Europas einziges Spezialmuseum für Handfeuerwaffen mit einer wichtigen Sammlung, die fünf Jahrhunderte umfasst. Die Herstellung von Schwertern und Rüstungen hatte in Suhl mit dem Eisenerzabbau idealle Bedingungen, und Ende des 15. Jahrhunderts kam die Herstellung von Handfeuerwaffen hinzu. Die Stadt hatte auch eigene Graveure und Porzellanfabriken.

Die Automobile Welt Eisenach ist das Museum für alle mit Benzin im Blut. Hier werden über 110 Jahre Eisenacher Automobilbaugeschichte dokumentiert, und gezeigt werden im Maßstab 1:75 Fahrzeuge aus allen Produktionsepochen, darunter u.a. Rennsportwagen aus dem Jahr 1956.

Die über 900-jährige weltberühmte Wartburg ist Zeuge deutscher Geschichte. Hier übersetzte Martin Luther 1521-1522 Das Neue Testament. Die Burg ist deshalb seit Jahrhunderten Ziel unzähliger Pilger und gilt als Geburtsstätte der Lutherbibel und unserer modernen Sprache. Hinzu kommt, dass Wagner hier die Oper „Tannhäuser“ komponierte. Die Wartburg wurde 1999 in die Welterbeliste der UNICO aufgenommen.

Die vielen Möglichkeiten, im Thüringer Wald spannende, wild lebende Tiere aus nächster Nahe zu erleben, werden ganz bestimmt die Kinder der Familie sehr begeistern. Tierpark Suhl ist ein einstiges Wildgehege, das sich heute auf die Haltung und Zucht von vom Aussterben bedrohten europäischen Haus- und Wildtieren spezialisiert hat. Der Park beheimatet fast 500 Tiere in 100 verschiedenen Arten.

Der Tierpark Bad Liebenstein zeigt den Besuchern über 200 Tiere aus aller Welt, u.a. Riesenschildchröten und Schneeaffen. Das Meeresaquarium Zella Mehlis zeigt Tiere aus allen Ozeanen und ist mit seinen 7.800 m2, 60 Aquarien und 5 Terrarien das größte seiner Art im mitteldeutschen Raum. Erleben Sie u.a. Haien und Krokodilen, und lassen Sie sich die Fütterung der Tiere nicht entgehen.

Stehen wegen des Wetters eher Indoor-Tätigkeiten auf der Agenda, ist das Kinderland & Indoor Minigolf Schorn in Ilmenau ein guter Ort; hier kann die ganze Familie im Trockenen miteinander richtig Spaß haben. Der 3.000 m2 große Spielplatz bietet Aktivitäten für alle Altersklassen, beispielsweise Karusell, Trampoline, Rodelbahnen, Bungee-Jumping, Kletterparcours und eine 18-Loch Minigolfanlage.

Ziehen Sie aber nun einmal Aktivitäten im Freien vor, können Sie im Thüringer Wald im Kanu und Kajak paddeln, sich sogar auf einem Floß treiben lassen, Wasserski laufen, tauchen, klettern, angeln und vieles, vieles mehr. Nur Ihre Energie setzt Grenzen. Die Seen bieten zum Eintauchen ein - und das tut auch die Solewelt Bad Salzungen, die mit ihren warmen Solebecken mit einer Salzkonzentration wie im Toten Meer ein ganz einzigartiges Erlebnisbad ist. Ein idealer Ort für Kinder zum Schwimmen lernen - und zur Entspannung für den Rest der Familie.

Waldgasthaus, Pension, Erlebnisbergwerk „Schwarzer Crux“ befindet sich inmitten des UNESCO Biosphärenreservates Vessertal-Thüringer Wald.

Kleine, ruhige, preiswerte Pension im Herzen des Thüringer Waldes bietet Ferienwohnung und Zimmer" auf: www.steinbergsblick.de

Jetzt buchen - alle Ferienhäuser Thüringer Wald sehen Sie hier bei Feline Holidays!

Wählen Sie unter 254 Ferienhäusern

Gebietsbewertungen

2 Erwachsene 0 Kinder 0 Haustiere 7 Übernachtungen 2023 September
Enfach schön
Bad Tabarz
2 Erwachsene 0 Kinder 0 Haustiere 7 Übernachtungen 2022 Oktober
Der Ort lädt zur Entspannung ein. Man ist sehr schnell im Wald
Geschwenda

Sehenswürdigkeiten

Andere Artikel

  1. Ferienhaus Thüringen

    Spüren Sie den Hauch der Geschichte im grünen Bundesland, in dem Bergketten und Wälder ihre eigenen märchenhaften Geschichten erzählen. Geschichten, in denen Drachen und Elfen in Schluchten wohnten, und Herzöge Schlösser und Paläste bauten. Besuchen Sie diese historischen Schatzkammern und die moderneren Attraktionen, und genießen Sie einen gemütlichen Familienurlaub voller Erlebnisse.
    Thüringen_Depositphotos_77982120_S
  2. Ferienhaus Deutschland

    Deutschland ist vermutlich das Land in Europa, wo die Vielfältigkeit am größten ist. Die Natur bietet Meere, Seen und Kanäle im Norden und Berge, große Wälder mit Wasserfällen und rauschenden Flüssen weiter südlich. Das Land ist reich an Natur- und Tierparks, und historisch wie auch kulturell ist es eine wahre Schatzkammer an Schlössern, Burgen, Kloster und mittelalterlichen Dörfern. Die Natur und die Kultur ist reichlich auf der Liste des UNESCO Welterbes vertreten.
    Deutschland_Depositphotos_9380476_S