In Kyffhäuser gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten, die Sie mit der ganzen Familie erleben können. Kyffhäuser ist eine Region im Norden Thüringens. Sie ist für ihre historischen Stätten und schönen Landschaften bekannt.
Wählen Sie unter 18 Ferienhäusern
Kyffhäuser-Denkmal

Auf dem 30.500 Hektar großen Bergstock befindet sich eines der größten Denkmäler in Deutschland. Das legendäre, 81 Metern hohe Kyffhäuser-Denkmal ist ein steinernes Abbild des Kaisers Barbarossa mit einer Reiterstatue des Herrschers Wilhelms I. zu seinen Füßen. Dahinter ist die Ruine der 600 Meter langen Reichsburg gelegen, die in der Regierungszeit Barbarossas (1152 - 1190) vollendet wurde. Im benachbarten Burgmuseum erhalten sie viele Informationen.

Der Naturraum Kyffhäuser ist von schönen Laubwäldern und ökologisch wertvollen Wiesenlandschaften geprägt. Er beheimatet eine große Artenvielfalt. Im Herbst machen bis zu 40.000 Kraniche Rast an der Talsperre Kelbra. In Thüringens ornithologisch bedeutsamsten Gebiet sind seltene Vogelarten zu sehen. Die Region hat zudem ausgezeichnete Wanderwege zu bieten, die sich hervorragend für Familienausflüge eignen. Auf dem Kyffhäuserweg gibt es lehrreiche Rundtouren für Kinder. Der Walderlebnispfad am Nordhang des Kyffhäusers lädt die ganze Familie ein, in Kontakt zur Natur zu kommen und zu lernen.

Das Wahrzeichen der ehemaligen Residenzstadt Bad Frankenhausen ist der höchste schiefe Kirchturm Deutschlands. Das Stadtmuseum liefert viele Informationen über die Gegend. Nordwestlich bei Rottleben, befindet sich die Barbarossahöhle. Darin können Besucher bizarre Formationen aus Gips und unterirdische Bassins betrachten. Erfahrene Guides vermitteln Wissenswertes zum Stauferkaiser Barbarossa.

Inmitten der malerischen Landschaft des Kyffhäusergebirges verbirgt die Königspfalz Tilleda. Sie ist in der Nähe des kleinen Dorfes Tilleda auf einem Hügel gelegen. Die Kyffhäuser Königspfalz wurde im Jahr 972 erstmals urkundlich erwähnt. Ihre Geschichte reicht bis ins 10. Jahrhundert zurück, als Heinrich I. sie als königliche Residenz und Verwaltungszentrum errichten ließ. Heute befindet sich an ihrer Stelle ein Freilichtmuseum, innerhalb dem Besucher originalgetreue Rekonstruktionen von Gebäuden wie Wohnhäusern und Verwaltungsgebäuden vorfinden. Diese Räume sind mit authentischen mittelalterlichen Objekten ausgestattet. Darüber hinaus bietet das Freilichtmuseum Angebote, die Besuchern zusätzliche Einblicke in die Geschichte der Königspfalz vermitteln.

Als Übernachtungsmöglichkeit eignet sich das Ferienhaus Kyffhäuser hervorragend. Es bietet genug Rückzugsraum, um beispielsweise ungestört ein Buch zu lesen. Auch als Ausgangspunkt für gemeinsame Unternehmungen wie Picknicks, Einkaufsbummel oder Shoppingtouren ist es prädestiniert. In den nahegelegenen Städten wie Sondershausen oder Bad Frankenhausen finden regelmäßig Wochenmärkte statt. Hier können Sie frische Lebensmittel, regionale Produkte, Handwerkskunst und mehr kaufen. Die Märkte bieten oft eine authentische und lebendige Atmosphäre.

In Kyffhäuser und den umliegenden Ortschaften sind kleine Souvenirshops und Kunsthandwerksläden mit einzigartigen handgemachten Geschenken, Schmuck und Kunstwerken. Diese sind ideal, um ein Andenken an den Besuch in der Region mit nach Hause zu nehmen. Sondershausen ist die größte Stadt in der Nähe des Kyffhäusergebirges und bietet eine Auswahl an Geschäften und Einkaufsmöglichkeiten. Hier finden Sie Supermärkte, Boutiquen, Bekleidungsgeschäfte und andere Läden, in denen Sie Ihre Einkäufe erledigen können.

Wählen Sie unter 18 Ferienhäusern

Andere Artikel

  1. Ferienhaus Thüringen

    Spüren Sie den Hauch der Geschichte im grünen Bundesland, in dem Bergketten und Wälder ihre eigenen märchenhaften Geschichten erzählen. Geschichten, in denen Drachen und Elfen in Schluchten wohnten, und Herzöge Schlösser und Paläste bauten. Besuchen Sie diese historischen Schatzkammern und die moderneren Attraktionen, und genießen Sie einen gemütlichen Familienurlaub voller Erlebnisse.
    Thüringen_Depositphotos_77982120_S
  2. Ferienhaus Deutschland

    Deutschland ist vermutlich das Land in Europa, wo die Vielfältigkeit am größten ist. Die Natur bietet Meere, Seen und Kanäle im Norden und Berge, große Wälder mit Wasserfällen und rauschenden Flüssen weiter südlich. Das Land ist reich an Natur- und Tierparks, und historisch wie auch kulturell ist es eine wahre Schatzkammer an Schlössern, Burgen, Kloster und mittelalterlichen Dörfern. Die Natur und die Kultur ist reichlich auf der Liste des UNESCO Welterbes vertreten.
    Deutschland_Depositphotos_9380476_S