• Preise und Bestellung

    • Was ist das Mindestalter, um ein Ferienhaus zu mieten?

      Man muss mindestens 18 Jahre alt sein, um ein Ferienhaus zu mieten. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Ferienhäuser von Jugendgruppen gemietet werden können und in manchen Fällen eine höhere Anzahlung verlangt wird.

    • Wie miete ich ein Ferienhaus?

      Das ist ganz einfach. Wenn Sie das richtige Ferienhaus für Sie und Ihre Familie gefunden haben, klicken Sie auf ’Buchen’ (Book) und füllen danach das Formular aus mit Namen, Adresse, Telefonnummer und E-mail-Adresse. Prüfen Sie nochmals, ob Ihre Angaben korrekt sind und bestätigen Sie dann die Buchung. Das ist alles.

      Wir senden Ihnen wenige Minuten später eine Buchungsbestätigung per E-mail, und die Information, dass die Buchung schnellstmöglich bearbeitet wird. Ihre Buchung ist endgültig bearbeitet, wenn Sie von einem unserer Zusammenarbeitspartner bestätigt wurde.

    • An wen bezahle ich die Ferienhausmiete?

      Wenn Ihre Buchung von einem unserer Zusammenarbeitspartner bestätigt wurde, schickt Ihnen dieser eine E-mail oder einen Brief mit Informationen zur Bezahlung. Sie zahlen an unseren Zusammenarbeitspartner.

    • Sind die Preise inklusive Steuern und Gebühren?

      Alle Preise sind inkl. Mehrwertsteuer und andere Abgaben. Die Preise sind Tagespreise. Kurtaxen werden separat berechnet.

    • Kann ich vom Kauf zurücktreten?

      Es gibt kein Widerrufsrecht gemäss des Gesetzes für Verbraucherschutz, sodass die Stornierungsregeln jedes einzelnen Objekts gelten.

      Sie sollten deshalb beachten, dass die allgemeine Stornierungsfrist von 14 Tagen nicht gilt, wenn Sie ein Ferienhaus gebucht haben. Das bedeutet, dass die Rücktrittsregeln für das einzelne Ferienhaus gelten.

      Die genauen Regeln sowie eventuelle Gebühren für eine Stornierung Ihres Ferienhauses gehen aus den Mietbedingungen hervor, die Sie bei der Buchung bestätigt, und die Sie zusammen mit Ihrem Mietvertrag zugeschickt bekommen haben.

    • Preisgarantie

      Sie bekommen den Preisunterschied zu einem anderen Anbieter bei uns ausgeglichen wenn Sie Ihr Ferienhaus bei uns buchen und es gleichzeitig bei einem anderen Anbieter billiger sehen.

  • Stornierung, Endreinigung und Nebenkosten

    • Ist die Stornierungsversicherung im Mietpreis enthalten?

      In einigen Fällen ist die Stornierungsversicherung im Mietpreis enthalten, in anderen Fällen nicht. Das wird immer klar und deutlich aus der Präsentation des Ferienhauses hervorgehen, ob der Preis eine Stornierungsversicherung enthält oder nicht. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie meist eine Stornierungsversicherung zusätzlich kaufen. Wenn diese Möglichkeit nicht angeboten wird, empfehlen wir, eine solche Versicherung separat zu bestellen.

    • Ist die Endreinigung im Mietpreis enthalten?

      In einigen Fällen ist die Endreinigung im Mietpreis enthalten, in anderen Fällen nicht. Das wird immer klar und deutlich aus der Präsentation des Ferienhauses hervorgehen, ob der Preis eine Endreinigung enthält oder nicht. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie meist eine Endreinigung zusätzlich kaufen.

    • Sind Strom, Wasser und andere Nebenkosten im Preis enthalten?

      Verbrauchsabhängige Kosten, wie Strom und Heizung sind im Mietpreis nicht inbegriffen, und werden separat abgerechnet. Es gibt jedoch Ferienhäuser, wo kein sichtbarer Zähler installiert ist. Hier wird entweder ein fester Betrag per Person/Tag erhoben oder ein fester, verpflichtender Zuschlag per Buchung. Die Aufschlüsselung geht deutlich aus der Hauspräsentation und dem Mietvertrag hervor. Wasser ist in einigen Fällen im Mietpreis inbegriffen, oder es wird separat abgerechnet.

  • Kaution

    • Welche Leistungen umfasst die Einzahlung der Kaution?

      Der Kautionsbetrag gilt als Sicherheit für die Zahlung von Strom, Wasser und anderen verbrauchsabhängigen Nebenkosten. Die Kaution soll auch eventuell auftretende, kleinere Beschädigungen am oder im Ferienhaus abdecken.

    • Mein Urlaub ist vorüber – wann bekomme ich meine Anzahlung zurück?

      Ein eventueller Restbetrag wird nach der Schlussabrechnung zurückgezahlt, auf das Konto, das Sie bei der Ankunft/bei der Einzahlung angegeben haben. Bitte beachten Sie, dass es bis zu 8 Wochen dauern kann, bis ein eventueller Restbetrag zurückgezahlt wird.

  • Haustiere

    • Darf ich mein Haustier ins Ferienhaus mitnehmen?

      Ja, es ist kein Problem, eines oder mehrere Haustiere in den Urlaub mitzunehmen. Geben Sie einfach die Anzahl der Haustiere an, die Sie mitnehmen wollen, damit Sie frei unter den zur Verfügung stehenden Ferienhäusern wählen können.

    • Gibt es einen Unterschied, ob ich eine Katze oder einen Hund mitnehme?

      Nein.

    • Ist es 100% sicher, dass in einem Ferienhaus, in dem keine Haustiere zugelassen sind, auch keine Tiere waren?

      Nein. Das können wir leider nicht garantieren, dass niemals ein Hund oder eine Katze in dem betreffenden Ferienhaus waren, obwohl dies aus der Präsentation und den Mietbedingungen hervorgeht.

  • Fehler, Mängel, Ungeziefer

    • Wie bin ich gestellt, wenn ich einen offenkundigen Fehler entdecke oder einen Tastfehler?

      Wir tun wirklich alles, um zu sichern, dass alle Informationen über unsere Ferienhäuser- und wohnungen aktualisiert und korrekt sind. Wir behalten uns jedoch vor, dass es offenkundige Fehler oder Tastfehler geben kann.

      Das bedeutet: Wenn Sie eine Buchung vornehmen, die auf der Grundlage von offenkundigen Fehlern oder Tastfehlern getätigt wurde, dann behalten wir uns das Recht vor, die Buchung ohne Kompensation oder Erstattung zu annullieren.

    • Ich habe gebucht, aber die Informationen waren falsch – was tue ich?

      Es liegt in unserer Verantwortung, dass alle Informationen aktualisiert und korrekt sind. Wir tun eine Menge dafür, um dies sicher zu stellen. Wenn sich zeigen sollte, dass am oder im Ferienhaus Fehler oder Mängel vorliegen, und diese nicht aus der Beschreibung hervorgehen, dann sollten Sie sich umgehend an unseren lokalen Zusammenarbeitspartner wenden UND auch mit uns Kontakt aufnehmen, sobald dies möglich ist.

      Wir behalten uns jedoch vor, dass es offenkundige Fehler oder Tastfehler geben kann (siehe Abschnitt oben).

    • Was tue ich bei einem plötzlich auftretenden Schaden?

      Wir übernehmen keine Verantwortung über einen plötzlich auftretenden Schaden, zum Beispiel Fehler in elektrischen Installationen. Im Fall eines Stromausfalls empfehlen wir, dass Sie den Sicherungskasten prüfen, ob eine Sicherung gewechselt werden muss, oder ob das HFI Relais (Fehlerstromschutzschalter) wieder angestellt werden muss.

      Wenn das nicht der Fall ist, dann ist die Rede von einem Schaden, den Sie nicht selbst reparieren können, und dann müssen Sie sich an unseren lokalen Zusammenarbeitspartner wenden. Name und Adresse gehen aus dem Mietvertrag hervor.

      Kann der Schaden nicht zur Zufriedenheit behoben werden, dann bitten wir Sie darum, eine schriftliche Reklamation an uns zu schicken, bereits vor oder unmittelbar nach Ihrer Rückkehr. Es ist wichtig, dass alle Fehler und Mängel bei unserem Zusammenarbeitspartner beanstandet werden, und zwar noch während des Aufenthalts und direkt nach der Feststellung der Fehler. Wird diese Regel nicht eingehalten, verfällt das Recht für eine eventuelle Erstattung/Rückzahlung.

    • Was tue ich, wenn Ungeziefer unseren Aufenthalt beeinträchtigt?

      Wir übernehmen keine Verantwortung für Ungeziefer, wie Wespen, Fliegen, Ameisen etc., die im oder rund um das Ferienhaus/die Ferienwohnung auftreten. Wenn Ungeziefer Ihren Aufenthalt beeinträchtigt, dann wenden Sie sich bitte an unseren lokalen Zusammenarbeitspartner, der sich der Sache annehmen wird.

    • Was, wenn Krieg, Streik , Naturkatastrophen oder ähnliches eintreten?

      Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, wenn folgende Situationen eintreten: Drohender oder ausbrechender Krieg, Streiks, Lockout, Rationierungen, das Schliessen der Grenzen, Epidemien, Pandemien, Naturkatastrophen, Umweltkatastrophen (darunter nukleare), Zusammenbruch des Kommunikationsnetzwerkes sowie andere Formen von Ereignissen, die als ‘Höhere Gewalt’ eingestuft werden können.

  • Beschwerde einreichen

    • Anleitung

      Falls Sie mit der Miete eines Ferienhauses nicht zufrieden sind, müssen Sie sich erst an uns wenden. Falls wir keine Einigung erzielen, können Sie sich beim Beschwerdeausschuss „Ankenævnet for Feriehusudlejning“ beschweren. In dem Fall müssen Sie ein Formular der Beschwerdekammer ausfüllen.

      Sie finden eine Beschreibung des Vorgangs und einen Link für das Formular hier auf dieser Seite.

      Sie können sich auch über die Online Streitbeilegungsstelle der EU http://ec.europa.eu/odr beschweren.

    • Ferienparks

      Sollte ein Grund zur Reklamation/Beschwerde über Ihren Aufenthalt in einem Ferienpark vorliegen und konnte die Angelegenheit nicht vor Ort geklärt werden, senden Sie uns bitte bis spätestens 48 Std nach Rückkunft eine schriftliche Reklamation.

  • Links

    • Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage

      Ein wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

      Wir haben auf ver- schiedenen Seiten dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung unddie Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und mache uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage ausgebrachten Links.