Kostenloser Spaß für die ganze Familie

Waren Sie schon mal in Australien, Amerika und Afrika an nur einem Tag? In unserem ca. 3 ha großen Tierpark können Sie einmal um die Welt reisen – ganz ohne verreisen zu müssen. Ob australische Parmakängurus, südamerikanische Gelbrustaras, madagassische Kattas, Diepholzer Moorschnucken oder Westfälische Totlegerhühner: für große und kleine Tierfreunde gibt es mit ca. 80 verschiedenen Tierarten reichlich zu entdecken. Mittelpunkt des Parks ist der Petermoor-Teich, auf dem verschiedene Wasservögel und Schildkröten zu Hause sind.

Picknickplätze, Bänke und eine Entdeckerhütte laden zum Ausruhen und Verweilen ein, auch kann die Hütte vor einem plötzlichen Regenschauer Schutz bieten. Vor dem Eingang findet sich zudem ein kleines Jahrmarkthäuschen, wo Sie sich mit allerlei Naschereien wie Crêpes oder Zuckerwatte und frischem Kaffee verwöhnen können.

Wer lieber aktiv sein möchte, ist ebenfalls willkommen – auf einem Klettergerüst können die Kinder erfahren, was es heißt, wie ein Katta zu klettern und im Streichelgehege warten lustige Zwergziegen darauf, gestreichelt und gekrault zu werden.

Eine Anreise mit dem Auto ist dank einem Parkplatz direkt vor dem Eingang problemlos möglich und als Tierfreunde können Sie natürlich auch Ihren Hund mitbringen, sofern er an der kurzen Leine geführt wird.

Als erster Arche-Park und gleichzeitig jüngster Tierpark Deutschlands setzt sich der Tierpark Petermoor seit je her für den Erhalt von einheimischen und vom Aussterben bedrohten Haustierrassen ein – und das mit großem Erfolg wie unser zahlreicher Nachwuchs zeigt.

Der Eintritt ist frei.
Wir würden uns jedoch sehr über eine Spende freuen, damit wir auch weiterhin unseren Tierpark attraktiv gestalten können, beispielsweise durch die Renovierung bestehender Gehege oder das Erstellen neuer Gehege mit neuen Tierarten.

Ob Vogel, Säugetier oder Reptil, bunt oder schwarz, niedlich oder imposant – wir haben von Allem etwas.

Info
Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr
Eintritt: Frei
Viele kostenlose Parkplätze
Hunde dürfen an der kurzen Leine mitgeführt werden

Getragen vom Förderverein Tierpark Petermoor Bassum e.V.

Bilder Copyright: Rainer Willenbrock und Wouter Groet

Wählen Sie unter 9.553 Ferienhäusern Wählen Sie unter 32 Angebote