In Mittelfranken finden Sie herrliche Natur, die zu allerlei Aktivitäten einlädt. Radfahren, klettern, baden oder wandern: in Mittelfranken gibt es eine Menge Möglichkeiten für Groß und Klein. Die Region bietet auch eine Fülle an kulturellen Sehenswürdigkeiten und Erlebnisparks.
Wählen Sie unter 1.965 Ferienhäusern Ziele in Mittelfranken
Mittelfranken_Depositphotos_178547452_S

Mittelfranken liegt im nordwestlichen Teil von Bayern und ist eine faszinierende Urlaubsregion mit wunderbarer Natur und vielen Familienattraktionen.

Einen aktiven Badetag kann die ganze Familie im Freizeitbad Atlantis in Herzogenaurach verbringen, denn Atlantis ist pures Badevergnügen für junge, jüngere und ewig junge Wasserratten. Auf dem 200 m2 großen Wasserspielplatz können Kinder im Alter von 6-14 Jahren ihrer Spiel-Phantasie und Kreativität mit den vielen Spielgeräten freien Lauf lassen. Tauchen Sie auch ein in den rauschenden Wellenbecken und den Gegenstromkanal, und probieren Sie die wilden Rutschen. Hier werden Sie und Ihre Familie sich mit Garantie nicht langweilen!

Für die Urlauber, die im Freien baden möchten, ist Mittelfranken reich an schönen Badeseen. Als Beispiel sei der Große Brombachsee, ein Stausee bei Absberg, erwähnt, der eine gute Badegewässerqualität aufweist und auch einen Sandstrand hat. Am Nordufer des Sees finden Sie das Strandbad Enderndorf, das über wunderbare Einrichtungen wie beispielsweise einen guten Badestrand mit Liegeweisen zum Sonnenbaden, Beach-Volley-Felder, Tretbootvermietung, Fahrradvermietung, Spielplatz und Toiletten verfügt.

Genießen Sie mit Ihrer Familie auch einen gemütlichen Tag mit Platz und Zeit für viel Spiel und Spaß in der Familienattraktion Playmobil FunPark in Zirndorf. Der FunPark lädt die ganze Familie zum Spielen, Bewegen und Erleben ein. Die jüngsten Familienmitglieder werden es bestimmt genießen, sich an den vielen verschiedenen Attraktionen wie dem Klettergarten, dem Balancier-Parcours, den Power-Paddelbooten, dem Erlebnis-Minigolf oder dem Piratenschiff und in der Welt der Dinos richtig auszutoben.

Der zoologische Garten Tiergarten Nürnberg liegt in einer reizvollen, weitläufigen Waldparkanlage und gehört zu den wohl schönsten zoologischen Gärten Europas. Der Garten ist ein beliebtes Familienausflugsziel, u.a. weil er auch einen Kinder-Zoo hat, in dem die Kinder die Tiere aus nächster Nähe erleben und somit das Verhalten der Tiere kennenlernen können.

In Rothenburg ob der Tauber ist der Mittelalter immer noch lebendig! Dieses Gefühl bekommt man jedenfalls vermittelt, wenn man durch die Altstadt mit den uralten Häusern, den gemütlichen Plätzen, Brunnen, Toren etc. schlendert. Die Stadt ist nicht so groß, verfügt aber trotzdem über zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten in Form von Museen, Kirchen, Klöstern und Denkmälern und - nicht zu vergessen - den mittelalterlichen Stadttoren. In der Stadt erwarten Sie viele gemütliche und wirklich gute Restaurants und Gaststätten, aber auch jede Gaststätte und jedes Restaurant ist eine Sehenswürdigkeit für sich. Rothenburg ob der Tauber hat auch mehrere Parks und Gartenanlagen, die bestimmt einen Besuch wert sind, wie beispielsweise die 3.000 m2 große asiatische Wassergartenanlage, den Lotosgarden.

Auf zwei Rädern los? In Mittelfranken finden Sie ein großes Angebot an reizvollen Radwegen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Einen guten, familiengeeigneten 25,5 km langen Radweg finden Sie im Pegnitztal von Lauf nach Führt.

Eine andere Weise gemeinsam mit Ihrer Familie die wunderbare Natur der Region zu genießen ist ein Ausflug zum Natur- und Erlebnispfad im Gründlein, nach Burgbernheim oder zum Naturpark Frankenhöhe.

Sie wollen im Urlaub ein Stück nach oben und den Adrenalinkick erleben? Besuchen Sie mal entweder den Kletterwald Rothenburg ob der Tauber oder den Kletterwald Weiherhof bei Zirndorf - hier lässt sich auch dieser Urlaubswunsch erfüllen.

Sehen Sie alle Ferienhäuser Mittelfranken bei Feline Holidays und buchen Sie jetzt!

Wählen Sie unter 1.965 Ferienhäusern

Sehenswürdigkeiten

Andere Artikel

  1. Ferienhaus in Franken

    Franken hat seinen Bewohnern wie auch Touristen viel zu bieten. Denn hier, wo bereits Homo erectus siedelte und sich später die Kelten wohl fühlten, findet sich eine malerische Mittelgebirgslandschaft und können Wahrzeichen wie die Nürnberger Burg besucht werden.
    Mainschleife bei Volkach
  2. Ferienhaus Bayern

    Glasklare Flüsse und Seen, Nationalparks und zahlreiche geschützte Landschaftsgebiete, große Wälder und sonnenreiche Berghänge mit Weinreben. Wilde, romantische Berggebiete und majestätische Alpengipfel – ein wahres Paradies für diejenigen, die sich einfach entspannen möchten und für Sportenthusiasten. Idyllische Dörfer, prächtige Schlösser aus dem Mittelalter und beeindruckende Burgen – sogar der kulturelle Aspekt des Urlaubs kommt hier nicht zu kurz.
    Idyllische Berglandschaft in den bayerischen Alpen mit dem Dorf Berchtesgarden im Hintergrund
  3. Ferienhaus Deutschland

    Deutschland ist vermutlich das Land in Europa, wo die Vielfältigkeit am größten ist. Die Natur bietet Meere, Seen und Kanäle im Norden und Berge, große Wälder mit Wasserfällen und rauschenden Flüssen weiter südlich. Das Land ist reich an Natur- und Tierparks, und historisch wie auch kulturell ist es eine wahre Schatzkammer an Schlössern, Burgen, Kloster und mittelalterlichen Dörfern. Die Natur und die Kultur ist reichlich auf der Liste des UNESCO Welterbes vertreten.
    Deutschland_Depositphotos_9380476_S