Die Oberlausitz, eine reizvolle Region im Osten Deutschlands, bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für einen unvergesslichen Urlaub. Ob Sie ein Ferienhaus in der Oberlausitz mieten möchten oder Tagesausflüge planen, die Oberlausitz hat für jeden etwas zu bieten.
Wählen Sie unter 558 Ferienhäusern
Blick vom Nonnenfelsen, Zittauer Gebirge

Die Oberlausitz liegt in Sachsen und erstreckt sich bis nach Polen und Tschechien. Sie ist leicht erreichbar, sei es mit dem Auto über gut ausgebaute Autobahnen und Landstraßen oder mit der Bahn, die in die malerischen kleinen Städte der Region führt. Die Region ist besonders für ihre abwechslungsreiche Natur bekannt. Das Zittauer Gebirge bietet zahlreiche Wandermöglichkeiten und beeindruckt mit seinen Sandsteinfelsen und tiefen Wäldern. In den Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaften können Besucher eine außergewöhnliche Tier- und Pflanzenwelt erleben, die zu Spaziergängen und Radtouren einlädt. Seen wie der Olbersdorfer See oder der Quitzdorfer Stausee bieten Gelegenheiten für Wassersport und entspannte Tage am Ufer.

Sehenswürdigkeiten sind in der Oberlausitz ebenfalls zahlreich vorhanden. Eines der Hauptattraktionen in der Oberlausitz ist der Muskauer Park, ein UNESCO-Weltkulturerbe, das eine beeindruckende landschaftliche Gestaltung aufweist. Der Park wurde im 19. Jahrhundert von Hermann Fürst von Pückler-Muskau geschaffen und ist ein exzellentes Beispiel für die europäische Gartenkunst. Zudem ist der Park Heimat für eine Vielzahl von Tierarten und ein Paradies für Vogelbeobachter.

Aber die Oberlausitz ist nicht nur ein Eldorado für Naturliebhaber. Die Region ist auch reich an Kultur und Geschichte. Die Bautzener Altstadt ist für ihre gut erhaltenen mittelalterlichen Gebäude bekannt, während die Stadt Görlitz mit ihrer Architektur im Stil der Renaissance und des Barocks beeindruckt. Auch die zahlreichen Schlösser der Oberlausitz, wie das Schloss Krobnitz oder das Barockschloss Rammenau bieten Einblicke in die Vergangenheit der Region.

Die traditionellen Handwerkskünste der Sorben, einer slawischen Minderheit in der Region, sind ebenfalls ein Highlight. Erleben Sie sorbische Bräuche und Handwerkskunst, und lassen Sie sich von der kulturellen Vielfalt der Oberlausitz verzaubern. Volksfeste wie das Osterreiten oder die Walpurgisnacht ziehen jährlich viele Besucher an und bieten Gelegenheit, lokale Bräuche und Traditionen kennenzulernen.

Für Familien mit Kindern ist die Oberlausitz ein hervorragendes Reiseziel. Ein Tag im Tierpark Zittau oder ein Besuch des Saurierparks in Kleinwelka sind nur einige der Möglichkeiten, die Kinder begeistern werden. Abenteuerparks wie der Kulturinsel Einsiedel bieten spielerische Erlebnisse in einer natürlichen Umgebung. Wer ein Ferienhaus in der Oberlausitz mieten möchte, findet viele Unterkünfte, die sich in der Nähe von kinderfreundlichen Ausflugszielen befinden.

Insgesamt bietet die Oberlausitz eine breite Palette an Urlaubserlebnissen. Die vielfältige Natur, die historischen Sehenswürdigkeiten und die zahlreichen Möglichkeiten für Familien mit Kindern machen die Region zu einem attraktiven Ziel für alle, die Deutschland abseits der ausgetretenen Pfade erleben möchten. Ein Ferienhaus in der Oberlausitz mieten ist dabei der erste Schritt zu einem unvergesslichen Aufenthalt in einer der vielseitigsten und interessantesten Regionen Deutschlands.

Wählen Sie unter 558 Ferienhäusern

Gebietsbewertungen

4 Erwachsene 0 Kinder 0 Haustiere 3 Übernachtungen 2023 September
Der kurze Weg zum See ist einfach prima und der Radweg ist auch gleich vor em Haus.
Elsterheide
2 Erwachsene 0 Kinder 0 Haustiere 7 Übernachtungen 2023 August
Absolute Ruhe, viel Grün, Blick auf die Landeskrone - lange nicht so gut geschlafen. Nahverkehr in kurzer Zeit zu erreichen.
Görlitz
4 Erwachsene 0 Kinder 0 Haustiere 3 Übernachtungen 2022 September
Zum Partwitzer See sind es wirklich nur wenige Meter, also kurz Weg zum Baden. Insgesamt stehen drei Ferienhäuser etwas einsam dort und es ist wichtig, vorher alles Nötige einzukaufen, einschließlich der täglichen Brötchen.
Elsterheide

Andere Artikel

  1. Ferienhaus Sachsen

    Die Kulturlandschaft in Sachsen ist mehr als 1000 Jahre alt und in den sächsischen Urlaubsregionen und Städten findet man mehr als 500 Museen. Die ausgesuchten Kunst- und Kulturerlebnisse ziehen Besucher aus der ganzen Welt an und die Städte Dresden und Leipzig werden durch Kunstwerke wie die Semper-Oper, der Frauenkirche und den Zwinger in Dresden und das Monument Völkerschlachtdenkmal in Leipzig geschmückt.
    Sachsen_530-351874
  2. Ferienhaus Deutschland

    Deutschland ist vermutlich das Land in Europa, wo die Vielfältigkeit am größten ist. Die Natur bietet Meere, Seen und Kanäle im Norden und Berge, große Wälder mit Wasserfällen und rauschenden Flüssen weiter südlich. Das Land ist reich an Natur- und Tierparks, und historisch wie auch kulturell ist es eine wahre Schatzkammer an Schlössern, Burgen, Kloster und mittelalterlichen Dörfern. Die Natur und die Kultur ist reichlich auf der Liste des UNESCO Welterbes vertreten.
    Deutschland_Depositphotos_9380476_S