Der Kurort Bad Elster steht für Urlaub in einer idyllischen, waldreichen Umgebung. Durch die geografische Lage sind auch Ausflugsziele im übrigen Sachsen, in Thüringen, Bayern und Tschechien schnell zu erreichen. Langeweile kommt hier garantiert nicht auf!
Wählen Sie unter 21 Ferienhäusern
Bad Elster_354-DE-08645-04

Schon vor über einhundert Jahren zog es Besucher aus gesundheitlichen Gründen ins mondäne königliche Staatsbad Elster. Die Stadt präsentiert sich heute modern, aber an die alten, glanzvollen Zeiten erinnern noch immer die prachtvollen Jugendstil und Renaissance Gebäude.

Für Unterhaltung sorgt während des gesamten Jahres ein abwechslungsreiches Kulturprogramm. Im Sommer kommen im romantischen Naturtheater, das sich in einem kleinen Wäldchen befindet, die verschiedensten Theaterstücke sowie Opern und Operetten zur Aufführung. Wer sich ein Ferienhaus in Bad Elster mietet, wird mit Sicherheit Veranstaltungen finden, die die ganze Familie begeistern.

Bei warmem Wetter lockt das historische Naturbad Einheimische und Touristen gleichermaßen an. Alternativ kann sich auf dem sogenannten Gondelteich ein Tret- oder Ruderboot ausgeliehen werden, um die malerische Gegend vom Wasser aus zu genießen. Wer lieber an Land bleibt, spaziert auf dem schönen Rundweg einmal um das Gewässer.

Wandern und Radfahren zählen in Bad Elster zu den beliebtesten Aktivitäten. Die Elstertalbrücke gehört dabei zu den attraktivsten Tourzielen und Fotomotiven. Das eindrucksvolle Viadukt ist eine der größten Steinbogenbrücken Europas und überquert in zwei Etagen die Weiße Elster.

Die alte Skisprungschanze ist auch heute noch in Betrieb und zieht im Winter regelmäßig interessierte Zuschauer an. Die Gegend rund um Bad Elster ist außerdem bekannt für ihre familiengerechten Pisten und schönen Langlaufloipen. Die Skigebiete von Schöneck und Erlbach befinden sich nur eine etwa zwanzigminütige Autofahrt entfernt.

Feriengästen jeden Alters ist ein Besuch im Freilichtmuseum von Mödlareuth an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze unbedingt zu empfehlen. Der Ort war seinerzeit durch Mauer und Todesstreifen getrennt und die Ausstellung zeigt mit Fotos und Dokumenten sehr anschaulich, wie man damals in beiden Teilen damit lebte.

Für Familien, die sich ein Ferienhaus in Bad Elster mieten, bietet sich außerdem die „Miniatur Schauanlage Klein-Vogtland“ als Ausflugsziel an. Hier besteht die Gelegenheit, die interessantesten Bauwerke der Region als maßstabsgetreue Modelle kennenzulernen. Die Mini-Sehenswürdigkeiten stehen inmitten eines gepflegten botanischen Gartens, so dass zusätzlich auch Pflanzenfreunde hier auf ihre Kosten kommen.

Etwas mehr Action verspricht der Freizeitpark Plohn mit seinen mehr als 80 Attraktionen. Ein Märchenwald, eine Westernstadt und diverse Fahrgeschäfte für jede Altersstufe garantieren einen vergnügten Ferientag und strahlende Kinderaugen.

Im Vogtland gibt es auch mehrere kleine Tierparks, die natürlich gerade beim Nachwuchs stets angesagt sind. Urlauber haben die Wahl zwischen den Anlagen in Falkenstein, Klingenthal und Freiberg. Der Zoologische Garten von Hof in Oberfranken ist mit dem Auto ebenfalls schnell zu erreichen und bietet mit dem Savannenhaus, der begehbaren Känguruanlage und dem Nachttierhaus besonders spannende Einrichtungen.

Bad Elster ist ein ideales, ganzjähriges Reiseziel für aktive Familien, die Spaß an der Natur und Unternehmungen an der frischen Luft haben. Zahllose spannende Ausflugsziele liegen in der näheren und weiteren Umgebung. Durch die unmittelbare Nähe zu Tschechien, können von hier aus auch Orte jenseits der Grenze problemlos erreicht werden.

Wählen Sie unter 21 Ferienhäusern

Andere Artikel

  1. Ferienhaus Vogtland

    Die Landschaft im Vogtland ist grün und fruchtbar und hat hügeliges, 250-974 m ü.d.M. gelegenes Terrain mit Äckern, Seen, Wiesen, Wäldern und dem Fluss Saale. In den Wäldern locken Freibäder zu erfrischendem Badespaß und der Naturpark Erzgebirge bietet Hunderte Kilometer Wander- und Radwege, Natur- und Reitpfade – ein Eldorado für Naturliebhaber und alle, die in der Freizeit gerne aktiv sind.
    Vogtland_Depositphotos_267539884_S
  2. Ferienhaus Sachsen

    Die Kulturlandschaft in Sachsen ist mehr als 1000 Jahre alt und in den sächsischen Urlaubsregionen und Städten findet man mehr als 500 Museen. Die ausgesuchten Kunst- und Kulturerlebnisse ziehen Besucher aus der ganzen Welt an und die Städte Dresden und Leipzig werden durch Kunstwerke wie die Semper-Oper, der Frauenkirche und den Zwinger in Dresden und das Monument Völkerschlachtdenkmal in Leipzig geschmückt.
    Sachsen_530-351874
  3. Ferienhaus Deutschland

    Deutschland ist vermutlich das Land in Europa, wo die Vielfältigkeit am größten ist. Die Natur bietet Meere, Seen und Kanäle im Norden und Berge, große Wälder mit Wasserfällen und rauschenden Flüssen weiter südlich. Das Land ist reich an Natur- und Tierparks, und historisch wie auch kulturell ist es eine wahre Schatzkammer an Schlössern, Burgen, Kloster und mittelalterlichen Dörfern. Die Natur und die Kultur ist reichlich auf der Liste des UNESCO Welterbes vertreten.
    Ferienhaus Deutschland 512-2610334