Artikel

  1. Barrierefreie Ferienhäuser in Dänemark

    Barrierefreie Ferienhäuser in Dänemark gewähren Menschen mit Mobilitätseinschränkungen die Möglichkeit, die weitläufige Küstenlinie, sanften Dünen und lebendigen Städte des Landes ohne Hindernisse zu erkunden. Ob an der rauen Nordsee, der sanfteren Ostsee oder inmitten der idyllischen Landschaften – Dänemark ist ein Land, das Wert auf Inklusion legt und sicherstellt, dass Urlaubserlebnisse für alle Menschen zugänglich sind.
    Barrierefreies Ferienhaus in Dänemark
  2. Radfahren in Dänemark

    Die Magie Dänemark mit dem Fahrrad zu erobern, offenbart sich in der Vielfalt der Landschaften und Kulturen, die man auf den zahlreichen Radwegen entdecken kann. Zwei besondere Fahrradtouren in Dänemark, die sowohl die Herzlichkeit und Gastfreundschaft als auch die unberührte Schönheit der Natur widerspiegeln, wollern wir hier beschreiben. Es ist die Fahrt von Flensburg nach Gravenstein immer entlang der Flensburger Förde und die Entdeckungsreise über die vielfältige Insel Lolland.
    Frau auf Fahrrad vor dem Meer mit Sonnenuntergang
  3. Regenerativer Angeltourismus in Dänemark

    Jährlich gibt es etwa 1,2 Millionen Angler in Dänemark, von denen 54 Prozent aus dem Ausland kommen. Unter diesen ausländischen Touristen bilden die Deutschen mit rund 80 Prozent die Mehrheit. Sie bevorzugen es, mit dem Auto anzureisen und in Ferienhäusern in Dänemark zu übernachten. Süd- und Ostjütland gelten traditionell als beliebte Destinationen. Doch die Insel Fünen verzeichnet neuerdings einen bemerkenswerten Anstieg im Angeltourismus, der stark mit Naturschutzinitiativen verknüpft ist.

    Nahaufnahme einer Angelrute am Wasser
  4. Ferienhaus in Sindal

    Ein Urlaub in Sindal öffnet die Tür zu einer Oase der Ruhe und Naturschönheit im Herzen Nordjütlands, wo malerische Landschaften und die herzliche Gastfreundschaft der dänischen Kultur auf Sie warten. Diese charmante Stadt bietet den idealen Ausgangspunkt für Erkundungen der umliegenden Wälder, Küsten und historischen Sehenswürdigkeiten, die einen tiefen Einblick in das Erbe und die Natur Dänemarks gewähren.
  5. Der Royal Run: Aktiv in Dänemark

    Das jährlich stattfindende Laufereignis Royal Run in Dänemark hat ein außergewöhnliches Flair, denn hier sind nicht nur hochkarätige Läufer am Start, sondern auch der dänische König und seine ganze Familie sind höchstpersönlich und aktiv dabei.
    Royal Run, Dänemark
  6. Ferienhaus in Tuen

    Ein Urlaub in Tuen verspricht eine Auszeit inmitten der ruhigen und malerischen Landschaft Nordjütlands, wo die unberührte Natur und die entspannende Atmosphäre den perfekten Rahmen für Erholung und familiäre Abenteuer bieten. Diese idyllische Region lädt dazu ein, den Alltagsstress hinter sich zu lassen und die Schönheit Dänemarks durch Wanderungen, Fahrradtouren und Entdeckungen in der umliegenden Natur zu erkunden.
    Road to Tversted Stock mill
  7. Ferienhaus Selkär

    Entdecken Sie Selkär, ein verborgenes Juwel, das mit seiner unberührten Natur und ruhigen Stränden den perfekten Rückzugsort für einen erholsamen Urlaub bietet. Hier, wo die Zeit stillzustehen scheint, können Sie die Seele baumeln lassen und unvergessliche Momente in der Idylle der Landschaft sammeln.
    Coast of Djursland
  8. Ferienhaus Sletterhage

    Entdecken Sie Sletterhage, einen verborgenen Schatz, wo das sanfte Meeresrauschen und die malerischen Landschaften eine Oase der Ruhe und Schönheit für Ihren Urlaub bieten. Hier können Sie die Zeit vergessen und inmitten der unberührten Natur unvergessliche Momente mit Ihren Liebsten sammeln.
    Sletterhage lighthouse, Helgenæs peninsula, Djursland, Denmark
  9. Ferienhaus Knebel

    Tauchen Sie ein in die malerische Landschaft von Knebel, wo die unberührte Natur und das ruhige Meeresrauschen den perfekten Rahmen für einen erholsamen Urlaub bieten. Hier erwartet Ihre Familie eine einzigartige Kombination aus Entspannung, Abenteuer und der Möglichkeit, gemeinsam unvergessliche Erinnerungen zu schaffen.
    View from Skodshoved Strand and Aarhus