Ferienhaus - 7 Personen - 22021 - Bellagio

7 Personen
Ferienhaus / Ferienwohnung

Übersicht

Objekt Nr.: 261-BLO300
7 Übernachtungen
Ab EUR 1.428,-
7 Personen
  • Schlafzimmer 4
  • Badezimmer 2
  • Wohnfläche 210 m²
  • Haustiere 1
  • Kurzurlaub möglich Nein
  • Entfernung Wasser 1.500 m
  • Internet Ja
  • Waschmaschine Ja
  • Geschirrspüler Ja
  • Nichtraucher Ja
Gesamte Ausstattung sehen

Beschreibung

Dieses Haus: BLO300


Lizenznummer: 013250-CNI-00004


Ferienhaus mit Seeblick

BLO 300 - Ferienhaus  7 Personen

Das Ferienhaus VILLA VITTORIA steht in einem gehobenen Wohnviertel, in Panoramalage oberhalb von Bellagio. Ortsmitte ca. 450 m. Nächste Einkaufsmöglichkeit ca. 500 m. Kleiner Fischerort Pescallo mit Bootsanlegestelle, Restaurant, Seezugang ca. 300 m. Wassersportzentrum, kleiner Hafen und Sportzentrum (Tennis, Freibad) ca. 600 m. Strandbad 1,5 km. Schiffsanleger 2,2 km (zu Fuß ca. 850 m). Umzäuntes Grundstück (elektrisches Einfahrtstor) mit 5 Parkmöglichkeiten (davon 1 überdacht). Über Treppe (12 Stufen) zum Haus.
Ca. 2000 m2 großes, hübsch angelegtes Rasengrundstück in Hanglage mit Bäumen, Hecken und Bepflanzung. Hangseitig möblierter Freisitz mit Markise, Essplatz, Sitzgruppe (Polyrattan) und gemauertem Grill. Seitlich des Hauses möblierte Terrasse sowie Balkon, jeweils mit schönem Seeblick.3 Sonnenliegen, 3 Liegestühle. Im Untergeschoss Fitnessraum mit Kraftstation und Hometrainer sowie Hobbyraum mit Tischfußball, Flipper und Dartscheibe. Auf Wunsch organisiert die Besitzerin Abendessen und Kochkurse (Absprache und Bezahlung am Ort).
Gepflegte Einrichtung mit individueller Note, eine lebhafte Mischung verschiedener Elemente und Stilrichtungen. Parkett-, Cotto und Fliesenböden. 3x Sat-TV. Internetzugang (WLAN, inklusive). Waschmaschine. Bügeleisen/-brett. Klimaanlage in Wohnraum und 4 Schlafzimmern. Gas-Zentralheizung.
Hinweis: Rauchen ist im Haus nicht gestattet.




Nebenkosten am Ort:
€ 18 pro Person und Aufenthalt (je nach Belegung). Gas für Heizung nach Verbrauch, ca. € 1,20/m3. Bei Bedarf Klimaanlage, € 10/Tag. Auf Wunsch Zwischenreinigung gegen Bezahlung, € 12/Stunde. Kurtaxe.
Wäsche
vorhanden. Wechsel der Bettwäsche und Handtücher, € 11,50 pro Person.
Kaution
€ 400 (in bar).
Zusatzbett
nur für Kinder bis 12 Jahre, € 10 pro Tag (Bestellung).
Kinderbett/Hochstuhl
ohne Berechnung (Bestellung).
Haustier
1 Tier erlaubt, € 20 pro Aufenthalt (Anmeldung; weitere Tiere müssen angefragt werden).


BLO 300
5-Zimmer-Haus, 3 Etagen, ca. 210 m2. Erdgeschoss: Wohnraum mit Sitzgruppe und Kamin (nur Dekoration); durch offenen Rundbogen zu Essplatz und Balkonausgang. Küche (4 Flammen, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühl-/Gefrierkombination, Kaffeemaschine, Toaster) mit Essplatz für 2 Personen und Gartenausgang. Schlafzimmer mit franz. Bett (1,60 m breit). Dusche/WC. 1. Etage: Zweibettzimmer. Schlafzimmer mit franz. Bett (1,60 m breit). Schlafzimmer mit Einzelbett und Schlafhocker (als Zusatzbett, siehe Nebenkosten). Bad/WC. Untergeschoss (auch von außen zugänglich): Hobbyraum. Fitnessraum. Sep.WC. 013250-CNI-00004

Comer See Konrad Adenauer machte in den 50er- und 60er-Jahren Sommerurlaub in Cadenabbia am Comer See. Die Fotos vom Boccia spielenden Kanzler waren eine unbezahlbare Werbung für diesen so überaus schönen oberitalienischen See. Mit Cadenabbia hatte sich Adenauer den schönsten Abschnitt des 50 km langen Sees gewählt, die 'Riviera Tremezzina' am üppig bewachsenen mittleren Westufer, zwischen Lenno und Menaggio. Hier und im reizvollen Bellagio, auf der Halbinsel zwischen den südlichen Armen des Comer Sees, findet man die berühmten Villen des 16. bis 19. Jhdt. in großen Garten- und Parkanlagen, wie die Villen Carlotta, Serbelloni oder Melzi. Die Gärten sind für die Öffentlichkeit zugänglich.
Das milde Klima, See und Landschaft laden zu Ferien ein, die im frühen Frühjahr beginnen können und bis weit in den Herbst hinein ihre Reize haben. Am nördlichen Comer See flach abfallende Sand- und Kieselstrände. Wassersport (Surfen, Segeln, Motorbootfahren, Wasserski), mehrere Golfplätze. Eine Fahrt auf malerischen Sträßchen zum nahen Luganer See, etwa von Argegno durch das Intelvi-Tal, dem Tal der Steinmetze und Baumeister, ist ebenso reizvoll wie ein Ausflug ins herrlich grüne Alpental Valsassina zwischen Bellano und Lecco, ein Dorado für Bergwanderer. In einer Autostunde ist die lombardische Metropole Mailand (hervorragende Einkaufsmöglichkeiten) erreicht, oder Bergamo mit seiner autofreien Altstadt, der von wuchtigen Mauern umgebenen Oberstadt mit Burg, Dom, Palästen und Plätzen.
Wanderer finden rund um den Comer See sehr abwechslungsreiche, landschaftlich überaus reizvolle Möglichkeiten. Entlang des gesamten West- und Nordufers findet man in 700-1200 m Höhe die markierte 'Via dei Monti Lariani', entlang des Ostufers ist es der 'Sentiero del Viandante'. Hinzu kommen viele lohnenswerte Panoramagipfel.

Fluganreise
Eine interessante Alternative zur Anreise mit dem eigenen Pkw ist die Fluganreise nach Bergamo (Flughafen 'Orio al Serio'), verbunden mit einem Mietwagen. Die Urlaubsorte am Comer See liegen nur ca. 30-90 Minuten Autofahrt vom Flughafen entfernt. Bergamo wie auch Mailand werden täglich flächendeckend aus ganz Deutschland und Österreich angeflogen. Flug und Mietwagen: Buchungen über Ihr Reisebüro oder unter .

Bellagio Die 'Perle des Lario' (Lario ist der ursprüngliche Eigenname des Comer Sees) liegt auf der schmalen Halbinsel an der Spitze des sog. Lariano-Dreiecks (Tridente Lariano), das die beiden südlichen Seearme nach Como und Lecco teilt. Das von den Römern gegründete 'Bilacus' war jahrhundertelang Fischerort. Der mittelalterliche Ortskern mit seinen Treppengassen, Lauben und Bogengängen hat Flair, die Hauptpassagen sind vor allem in der Hochsaison allerdings sehr gut besucht. Bellagio ist der bekannteste und beliebteste Touristenort am See, unbestritten dessen landschaftlicher und kunsthistorischer Höhepunkt. Im 19. Jhdt. entstanden hier zahlreiche Prachtvillen, Paläste und Parks zur Sommerfrische des europäischen Hochadels; zu besichtigen die Villen Serbelloni, Giulia und Melzi mit ihren wunderbaren Parkanlagen. Am Ort mehrere kleine Kieselstrände und Strandbad. Ein Spaziergang zum nördlichsten Punkt der Landzunge, der 'Punta di Spartivento' (Ort des geteilten Windes) belohnt mit einem Panoramablick über die drei Arme des Comer Sees. Linienschiffe zu allen wichtigen Orten am See, Autofähre nach Varenna und Cadenabbia. 1-3 km südlich eine handvoll kleiner Dörfer. Hier beginnt auch das Vallassina-Tal mit herrlichen Aussichtspunkten über Bellagio und den ganzen mittleren Comer See.

WICHTIG! Es ist nur eine begrenzte Art von Haustieren (möglicherweise auch nur in gewissen Zeiträumen) erlaubt. Für genaue Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.
Lizenznummer: 013250-CNI-00004

Ausstattung

  • Einrichtungen

    Haustiere erlaubt
    Ja
    Heizung
    Ja
    Internet
    Ja
    Internet
    Ja
    Kinderbett
    Ja
    Klimaanlage
    Ja
    Nichtraucher
    Ja
    SatTV
    Ja
    Spülmaschine
    Ja
    Terrasse
    Ja
    TV
    Ja
    Waschmaschine
    Ja
    WLAN
    Ja
  • Entfernungen

    Entfernung Bad
    600 m
    Entfernung Einkauf
    500 m
    Entfernung Flughafen
    61 km
    Entfernung Golf
    43 km
    Entfernung Ort/Stadt
    31 km
    Entfernung Stadt
    23 km
    Entfernung Stadtmitte
    450 m
    Entfernung Strand
    1500 m
  • Hausinfo

    Badezimmer
    2
    qm
    210
    Schlafzimmer
    4
    Toiletten
    3
    Zimmer
    5

Preise und Kalender

Kalender

Ankunft

Vorheriger Monat Nächster Monat
Frei
Nicht frei
   Ankunft möglich

Dauer

Dauer

Personen

Personen

Preis

Zeitraum

Ankunft
Abreise
Dauer
1 Woche

Personen

Keine Personen ausgewählt

Fehler

Ankunftszeit wurde nicht ausgewählt.
Es wurden keine Personen ausgewählt.
Vertragsbedingungen