Beschreibung

Sæby Søbad Ferienpark
Der Ferienpark Sæby Søbad liegt direkt an einem kinderfreundlichen Strand. Die Ferienhäuser wurden 2008 renoviert und u. a. mit neuen Möbeln ausgestattet.

Hier gibt es viel zu erleben: Nur 500 m entfernt liegt das idyllische Stadtzentrum. Der lebendige Hafen mit seinen Kuttern und Segelbooten, der Glasbläserei, den Galerien und Restaurants ist Dreh- und Angelpunkt der Stadt. Versäumen Sie nicht die "Frau aus dem Meer"! Besuchen Sie diese 6 m hohe Skulptur an der nördlichen Hafenmole. Die "Frau aus dem Meer" zeigt ein mythologisches Wesen, das zwei verschiedene Gesichter hat. Sie wurde von der Künstlerin Marit Benthe zusammen mit 880 Kindern geschaffen. Bei der Gestaltung konnten alle Kinder ihre Ideen mit einbringen.

Wer gern Restaurants besucht, wird sich in Sæby wie im Paradies fühlen: Es gibt unzählige Fischspezialitäten, deftige dänische Küche und auch Restaurants, in denen sich Familien mit Kindern besonders wohlfühlen.

Sæby Schwimmbad mit Wellnesscenter! Nur 2 km von Sæby Søbad liegt das renovierte Sæby Schwimmbad. Es gibt dort u. a. ein Sportbecken mit 25-m-Bahnen, eine große Wasserrutsche, ein Spaßbad und ein Warmwasserbecken. Im großen Wellnessbereich können Sie den Komfort von Sauna, Dampfbad, Whirlpools und Solarien genießen. Für nur 25 DKK können Sie den Trainingsbereich im Sæby Schwimmbad nutzen.

Wichtig! Da alle Häuser in Privatbesitz sind, variiert die Einrichtung und Ausstattung von Haus zu Haus. Alle Bilder sind somit Wohnbeispiele geben nicht die exakte Einrichtung und Ausschmückung des gebuchten Objektes wieder.

Freizeit-Angebote
Innen

Münzwäscherei*
Internet in allen Ferienhäusern

Außen
Außenpool und Kinderpool (in den Sommermonaten)
Kinderausstattung
Spielplatz mit Schaukel,
Wippe,
Hüpfburg und Schwebebahn
Petanque
Gratis Parkplatz

Umgebung
Strand: 20 m
Kaufmann: 1 km
Restaurant: 1km

* - gegen Gebühr

Sæby
Hier wohnen Sie inmitten einer idyllischen Kaufmannsstadt, die zwischen Wald und Strand liegt und seit Jahren Künstler und Feriengäste anzieht. In den schmalen Straßen und am Hafen entsteht viel Kunst, z. B. in Galerien, Glasbläsereien und Töpfereien. Sie sollten sich auch Sæbygård, Sæby Museum und die alte Klosterkirche St. Marie anschauen.

Sæby liegt direkt an einem breiten, kinderfreundlichen Sandstrand. Der feine Sand ist perfekt zum Bauen von Sandburgen und Gräben geeignet. Kinder können in den Dünen spielen und am Wasser hübsche Muscheln sammeln. Wenn Sie Glück haben, finden Sie sogar Bernstein (die Chance ist nach einem starken Nordoststurm am größten). Parallel zum Strand erstreckt sich eine 2 km lange Strandpromenade, wo Sie im Sommer leckeres Eis genießen können. Die Strandpromenade eignet sich auch gut zum Inlineskaten und Joggen.

Ca. 45 km südlich von Sæby, genauer gesagt bei Hals, liegt Bisnap Strand, der von 20.000 Lesern der „Jyllands Posten“ zum besten Strand Nordjütlands gewählt wurde. Außerdem wurde er zu Dänemark zweitbestem Strand für Kinder gewählt. Richtung Norden liegt Frederikshavn mit Palmenstränden und Skagen mit vielen Stränden, wie z. B. Sønderstrand, Nordstrand, Kongevillaen und vielen mehr.

Sehenswürdigkeiten
Faarup Sommerland
Aalborg Zoologiske Have
Nordsøen Ocenarium
Skagens Museum

Ausstattung

  • Ausstattung

    Kostenlos WiFi
    Ja
  • Aktivitäten

    Petanque/boule
    Ja
  • Allgemeines

    Baujahr
    1985
    Renoviert
    2003
  • Einrichtung

    Münzwäscherei
    Ja
  • Entfernung

    Einkauf
    1 km
    Golfplatz
    3 km
    Meer/Fjord
    50 m
    Ort
    2 km
  • Für Kinder

    Hüpfkissen
    Ja
    Kinderpool
    Ja
    Spielplatz
    Ja
  • Wellness

    Swimmingpool - draussen
    Ja