Urlaub mit Hund in Dänemark wird immer beliebter, da es für die Vierbeiner gute Möglichkeiten zum Spielen und Austoben gibt, zum Beispiel im Hundewald.
Wählen Sie unter 16.343 Ferienhäusern Ziele in Dänemark
urlaub hund dänemark_130-C04313
Objektnr. 130-C04313

Urlaub mit Hund in Dänemark ist unkompliziert

Urlaub mit Hund in Dänemark ist unkompliziert, denn das Land ist hundefreundlich und bietet dem Vierbeiner zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten. An den weiten Stränden können sich Hunde gut austoben oder mit der Familie zusammen im Ferienhaus entspannen, wo das umliegende Grundstück oft eingezäunt ist, sodass sich der Vierbeiner hier ohne Aufsicht bewegen kann.

Mit Ihrem Hund als Begleiter im Dänemark Urlaub sehen sie womöglich viele Dinge auf eine andere Art:

“Schon seit zehn Jahren reisen wir in diese Gegend. Und es gibt immer wieder Neues zu entdecken. Dieses Mal war es unser erster Urlaub in Dänemark mit Hund; dadurch haben wir die wunderschöne Landschaft noch besser geniessen können,” berichtet Anna Sauerwald von ihrem Urlaub mit Hund in Blokhus.

Sind Sie Hundebesitzer und wollen sich vorab über Dänemark informieren, dann schauen Sie mal hier: http://www.hundeskovene.dk/. Auf dieser Internet-Seite finden Sie eine Übersichtskarte des Landes, in die sogenannte Hundewälder (hundeskove) eingezeichnet sind.

Überall, wo es Ferienhäuser in Dänemark gibt, finden Sie auch einen Hundewald. Zum Beispiel auf der Insel Römö, dort ist ein Hundewald in der Kirkeby Plantage eingerichtet. Die Ferienhäuser auf Römö sind nicht weit davon entfernt.

Familie Ehmk besucht Dänemark schon seit Jahren, und auch mit Hund: ”Schön mit Hund - man kann richtig abschalten, deswegen kommen wir schon seit 12 Jahren.”

Bei Henrik Riis gehört der Hund auch im Urlaub mit zur Familie und wird in die Ferienaktivitäten mit eingebunden: ”Gut für die Kinder und gute Spaziergänge mit dem Hund!”

Für Kirsten Melkjorsen gestaltet sich der Urlaub mit Hund in Dänemark ebenfalls problemfrei: ”Es ist einfach, den Hund dabeizuhaben,” sagt sie nach den Ferien auf der Insel Mön.

Dass Familien mit Hund sich im Urlaub mehr bewegen, ist keine Überraschung: ”Wir sind alle viel gewandert, und der Hund war dabei”, erzählt Kurt Lauridsen.

Familie Wielgoss nimmt ihren Vierbeiner nicht nur mit auf Spaziergänge, sondern gleich auch mit ins Wasser, in einen See bei Vejlby: ”Nette Gegend, der See ist klasse, wenn man einen Hund hat, der gerne schwimmt.”

Wählen Sie unter 16.343 Ferienhäusern

Andere Artikel über Dänemark

  • Ferienhaus Dänemark

    Mit seinen hunderten von Inseln und mehr als 7.000 Kilometer Küstenlinie ist Dänemark ein perfektes Ferienland für die ganze Familie: Kinderfreundlich, naturschön, mit herrlichen Stränden und attraktiven Sehenswürdigkeiten. Aktivurlauber sind hier ebenso gut aufgehoben, wie Erholungssuchende - Dänemark ist Urlaub für alle!
    Ferienhaus Dänemark 011-60081
  • Ferienhaus Westjütland

    Bei Feline finden Sie immer die größte Auswahl an schön gelegenen Ferienhäusern in Westjütland. Kommen Sie übers Wochenende, zum Kurzurlaub oder machen Sie 1-2 Wochen „richtigen" Urlaub – alles ist möglich. Freuen Sie sich auf die Nordsee, die Strände und unglaublich tolle Natur!
Alle Artikel über Dänemark zeigen