Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus
Torfhaus 8
38667 Torfhaus
+495320331790
Wählen Sie unter 473 Ferienhäusern

Mit dem Nationalpark-Besucherzentrum hinein in die Wildnis

In Torfhaus, mitten im Herzen des Nationalparks Harz und am Fuße des Brockens, findet sich das Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus. Mit seiner vielfältigen und abwechslungsreichen Ausstellung und dem Nationalparkkino bietet es einen „Trittstein in die Wildnis“. Gerüstet mit den Erlebnissen und Informationen aus der Ausstellung bieten sich dem Besucher ganz neue Ein- und Ausblicke in den Nationalpark Harz.

„Was hat der Wolf mit dem Grünen Band zu tun?“ - „Wie lange braucht ein Moor zum Wachsen?“ – „Was macht der Borkenkäfer im Wald?“ Diese und viele weitere Fragen werden in der Ausstellung beantwortet. Interaktive Exponate gestalten den Besuch abwechslungsreich. Im Nationalparkladen bietet sich die Gelegenheit, sich mit Andenken aus der Region oder mit spannenden Büchern über die Natur und die Wildnis einzudecken.

Spannende Naturerlebnisse im Nationalpark
Das Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus bietet eine breite Palette an unterschiedlichsten Naturerlebnisprogrammen an. Auf zahlreichen unterschiedlichen Führungen, Exkursionen und Seminaren können die Besucher die Natur und die wieder erstehende Waldwildnis im Nationalpark Harz kennen lernen.

„Wir erforschen den wilden Wald“, „Barfußwandern“, „Von Hungerkünstlern und ‚Moorleichen‘“ oder „Der Ruf der Wildnis“ sind nur einige der zahlreichen thematischen Schwerpunkte. Dabei werden verschiedene Zielgruppen wie Familien, Urlauber, Schüler, Jugendgruppen, Studenten, Erzieher, Lehrer, Fachgruppen, Betriebe, Seniorengruppen etc. erreicht. Das NBZ TorfHaus kooperiert netzwerkorientiert mit verschiedenen Partnern, beispielsweise mit Bildungsträgern, Beherbergungsbetrieben, Jugendämtern, Schulen, Seniorenverbänden, Vereinen, Universitäten, Fachhochschulen etc.

Über uns
Das Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus wird in einem Trägerverbund aus dem BUND-Landesverband Niedersachsen e.V., der Gesellschaft zur Förderung des Nationalparks Harz (GFN) und der Einheitsgemeinde Oberharz sowie in enger Kooperation mit dem Nationalpark Harz betrieben. Jährlich besuchen etwa 100.000 bis 120.000 Gäste das TorfHaus. Über 400 Veranstaltungen werden pro Jahr durchgeführt.

Das Haus ist täglich geöffnet, der Eintritt ist frei. Öffnungszeiten: April-Oktober: 9.00 – 17.00 h November – März: 10.00 – 16.00 h, montags geschlossen (in den Ferien täglich geöffnet).

Wählen Sie unter 473 Ferienhäusern

Andere Artikel über Harz

  • Ferienhaus Harz

    Ihr Urlaub mit der Familie im Harz kann schnell zu kurz werden mit den ganzen Sachen, die Sie hier in der Zeit noch sehen und erleben müssen.
    Ferienhaus Harz 354-DE-37520-06