Der Forellensee auf Fanö stellt eine abwechslungsreiche Alternative für Familien dar, die Vielfalt in ihren Urlaubsalltag bringen möchten.
Wählen Sie unter 621 Ferienhäusern Ziele in Fanö

Angeln im Forellensee auf Fanö

Ist angeln im Forellensee auf Fanö wirklich als Urlaubsaktivität für die Familie zu empfehlen?

Egal, wo man sich im dänischen Königreich befindet, überall sind Forellenseen anzutreffen, welche In der Anglersprache häufig auch als Put & Take Seen bezeichnet werden. Hierbei handelt es sich um spezielle Angelgewässer, welche insbesondere für einen gemütlichen Angelausflug mit der ganzen Familie stehen. Und wie sollte es anders sein, natürlich gibt es auch einen solchen Forellensee auf Fanö.

Der Forellensee auf Fanö ist eine ideale Anlaufstelle für Urlaubsgäste, welche Ihre Ferientage auf der schönen Urlaubsinsel, in der Nordsee, gerne ein wenig abwechslungsreich gestalten möchten. Grundsätzlich ist der Angelsport nicht unbedingt eine Aktivität, die bei einem Familienurlaub hoch priorisiert wird und sich auch nicht zwingend für eine gemeinschaftliche Familienunternehmung eignet.

Wer mag schon in den Ferien früh morgens im Morgengrauen aufstehen und dann viele Stunden am Wasser verharren, um darauf zu warten, dass eventuell ein Fisch anbeißt. Und mit etwas Pech kommt man dann auch noch ohne Fang nach Hause. Dem Angelbegeisterten selbst wird dieser Ausflug möglicherweise trotzdem gefallen.

Wenn man sich dabei nun aber noch ein paar ungeduldige Kinder und einen Partner vorstellt, der eigentlich lieber die Zeit zum Shoppen oder am Strand nutzen würde, dann kann das nicht gut gehen.

Das Angeln in einem Put &Take See ist anders und auf Familien ausgelegt

Beim Angeln im Forellensee auf Fanö oder auch in anderen Put & Take Gewässern ist dies jedoch ganz anders. Solche Angelseen sind in der Regel künstlich angelegte Gewässer, welche relativ überschaubar sind und immer gut mit Fischen (diverse Forellenarten) gefüllt sind. Hier angelt man gegen Bezahlung und normalerweise kommt man immer mit einem Fang nach Hause.

Dies liegt daran, dass die Anzahl der gefangenen Fische immer wieder mit neuen fangreifen Fischen aufgefüllt wird. Dadurch wird stets ein hoher Forellenbestand und eine gute Fangquote gesichert. Zudem muss man hier nicht von morgens bis abends stehen, da es ziemlich schnell am Angelhaken zappelt. Überdies befinden sich an Gewässern, wie der Forellensee auf Fanö, häufig auch diverse Einrichtungen, welche den ganzen Angelaufenthalt angenehmer und für die ganze Familie erträglicher machen.

Und wie genau sieht das beim Forellensee auf Fanö aus?

Den Forellensee auf Fanö können Sie unter folgender Adresse antreffen: Fanö Angelsee, Storetoft 30, 6720 Fanö. Hier wurde alles dafür getan, dass man sich dort gut ein paar Stunden mit der Familie aufhalten kann. Vor Ort sind zum einen Einrichtungen wie Toiletten oder ein Kiosk zugegen. Wer also zwischendurch ein wichtiges Geschäft erledigen muss oder den kleinen Hunger verspürt, kann diese Bedürfnisse sofort befriedigen.

Außerdem gibt es, um den Forellensee auf Fanö herum, jede Menge Bänke. Wenn man Mal Lust hat sich hinzusetzen und einfach nur die schöne Natur zu genießen, kann man dies tun. An den Sitzbänken sind überall auch Papierkörbe angebracht, sodass Sie dort auch Ihren Abfall problemlos entsorgen können ohne alles wieder mitschleppen zu müssen. Am Forellensee auf Fanö können Sie zudem Angelgeräte ausleihen oder kaufen, wenn Sie möchten.

Wählen Sie unter 621 Ferienhäusern

Andere Artikel über Fanö

  • Ferienhaus Fanö

    Auf der Wattenmeerinsel Fanö kann man die Seele baumeln lassen. Gemütliche Reetdach-Ferienhäuser, ein 15 Kilometer langer Sandstrand, der zu den schönsten Dänemarks zählt, das charmante Dorf Sönderho, ein herrlicher Waldspielplatz und noch mehr Sehenswertes bilden einen attraktiven Rahmen für Ihren Urlaub auf Fanö. Natuererlebnisse inklusive.
    Ferienhaus Fanö 121-28-4032
  • Ferienhäuser Fanö Pool

    Mit einem der Ferienhäuser auf Fanö mit Pool ist Badespaß garantiert. Egal, ob das Wetter mitmacht oder nicht.
    ferienhäuser fanö pool_090-81087
  • Fanö Fahrrad

    Die Nordseeinsel Fanö per Fahrrad zu erkunden ist etwas ganz besonderes. Sehen Sie die grösste Auswahl an Ferienhäusern auf Fanö. Buchen Sie bei Feline!
  • Fanö Autostrand

    Der gewaltigen Fanö Autostrand muss man gesehen haben. Dieser Strand ist wortwörtlich gesagt echt abgefahren...
Alle Artikel über Fanö zeigen

Andere Artikel

  1. Ferienhaus Nordsee Dänemark

    Urlaub in Dänemark heisst für viele auch Urlaub an der Nordsee. Es locken die endlosen, weissen Sandstrände, die reizvolle Dünenlandschaft und die gemütlichen Badeorte entlang der dänischen Westküste. Ferienhäuser in Westjütland gehören zu den attraktivsten. Ob für aktive Wassersportler, passionierte Angler oder für entspannte Familienferien Urlaub an der Nordsee ist ein Hit!
    Ferienhaus Nordsee Dänemark 121-23-1951
  2. Ferienhaus Dänemark

    Mit seinen hunderten von Inseln und mehr als 7.000 Kilometer Küstenlinie ist Dänemark ein perfektes Ferienland für die ganze Familie: Kinderfreundlich, naturschön, mit herrlichen Stränden und attraktiven Sehenswürdigkeiten. Aktivurlauber sind hier ebenso gut aufgehoben, wie Erholungssuchende - Dänemark ist Urlaub für alle!
    Ferienhaus Dänemark 011-60081