Der idyllische Fanö Yachthafen liegt bei Nordby und verfügt über alle notwendigen Service-Einrichtungen für Segelfreunde.
Wählen Sie unter 617 Ferienhäusern Ziele in Fanö

Fanö Yachthafen

Der Fanö Yachthafen liegt an der nördlichen Ostküste der Insel an der Hafenfront von Nordby mit einer schönen Aussicht über das Wattenmeer. Segler können hier jederzeit anlaufen, mit Rücksicht auf die Gezeiten. Kommt man auf Fanö bei Ebbe an, sollte man bei Langelinie anlegen und dort auf das steigende Wasser warten.

Der Yachthafen, der über etwa 70 Anlegestellen verfügt, wurde zuletzt 2007 auf 2,20 Meter Tiefe ausgegraben. Diese Tiefe ändert sich durch Sandbewegungen ständig. Die grössten Boote, die hier einlaufen können, sollten nicht länger als 14 Meter und nicht breiter als vier Meter sein.

Neue Stromständer sind 2011 an den Brücken installiert worden. Dort darf übrigens nicht gegrillt werden, aber in der Nähe gibt es den Hafen-Grill, eine grosse Terrasse beim Klubhaus des Fanö Segelklubs, sowie ein Spielplatz.

Die Brücken sind mit Süsswasser und 230 Volt Strom versorgt. Der gesamte Yachthafen verfügt über eine drahtlose Internetverbindung. Im Klubhaus des Segelklubs hat man für 10 Kronen Zugang zu Toiletten und Bad, Küche und Klublokalen. Nur ein paar hundert Meter entfernt ist ein Supermarkt. Eine Wäscherei und das Touristenbüro liegen etwa 600 Meter entfernt beim Fährhafen.

„In Fanö gibt es südlich des Fähranlegers eine lange Kaje. Dort lässt es sich auch mit einem tiefergehenden Sportboot gut anlegen. Noch weiter südlich gibt es einen kleinen Yachthafen. Dort liegen aber nur kleinere Boot bis etwa acht Meter Länge. Fanö ist nett, es lässt sich dort länger aushalten,“ beschreibt ein deutscher Segler dieses ‚Revier‘.

Im Sommer finden rund um den Fanö Yachthafen allerlei Aktivitäten statt. Ein Zirkus gastiert, von Langelinie aus gibt es täglich Hafenrundfahrten und Robbensafaris. In der Nähe des Yachthafens gibt es auch gute Angelreviere. Der alte Ortskern von Nordby mit Restaurants und Cafés ist in Reichweite. Gleich neben dem Segelklub liegt auch der Fanö Ruderklub, sodass am Yachthafen meist reges Treiben herrscht.

Die Nordsee, auch bei Fanö, gilt wegen der starken Gezeiten und der vielen Flachwassergebiete in Küstennähe als wesentlich schwieriger zu segelndes Gebiet als Ostsee oder Mittelmeer, so dass hier weit weniger Segler unterwegs sind, als an den anderen Küsten.

Hafenkontor

Telefon (0045) 40 98 64 84 (Fanö Kommune)

Wählen Sie unter 617 Ferienhäusern

Andere Artikel über Fanö

  • Ferienhaus Fanö

    Auf der Wattenmeerinsel Fanö kann man die Seele baumeln lassen. Gemütliche Reetdach-Ferienhäuser, ein 15 Kilometer langer Sandstrand, der zu den schönsten Dänemarks zählt, das charmante Dorf Sönderho, ein herrlicher Waldspielplatz und noch mehr Sehenswertes bilden einen attraktiven Rahmen für Ihren Urlaub auf Fanö. Natuererlebnisse inklusive.
    Ferienhaus Fanö 121-28-4032
  • Ferienhäuser Fanö Pool

    Mit einem der Ferienhäuser auf Fanö mit Pool ist Badespaß garantiert. Egal, ob das Wetter mitmacht oder nicht.
    ferienhäuser fanö pool_090-81087
  • Fanö Fahrrad

    Die Nordseeinsel Fanö per Fahrrad zu erkunden ist etwas ganz besonderes. Sehen Sie die grösste Auswahl an Ferienhäusern auf Fanö. Buchen Sie bei Feline!
  • Fanö Autostrand

    Der gewaltigen Fanö Autostrand muss man gesehen haben. Dieser Strand ist wortwörtlich gesagt echt abgefahren...
Alle Artikel über Fanö zeigen

Andere Artikel

  1. Ferienhaus Nordsee Dänemark

    Urlaub in Dänemark heisst für viele auch Urlaub an der Nordsee. Es locken die endlosen, weissen Sandstrände, die reizvolle Dünenlandschaft und die gemütlichen Badeorte entlang der dänischen Westküste. Ferienhäuser in Westjütland gehören zu den attraktivsten. Ob für aktive Wassersportler, passionierte Angler oder für entspannte Familienferien Urlaub an der Nordsee ist ein Hit!
    Ferienhaus Nordsee Dänemark 121-23-1951
  2. Ferienhaus Dänemark

    Mit seinen hunderten von Inseln und mehr als 7.000 Kilometer Küstenlinie ist Dänemark ein perfektes Ferienland für die ganze Familie: Kinderfreundlich, naturschön, mit herrlichen Stränden und attraktiven Sehenswürdigkeiten. Aktivurlauber sind hier ebenso gut aufgehoben, wie Erholungssuchende - Dänemark ist Urlaub für alle!
    Ferienhaus Dänemark 011-60081