Eine der Attraktionen der schönen Insel Fanö ist der riesige Strand an der Westseite, wo sich alle nach Herzenslust tummeln können – ein Ferientraum!
Wählen Sie unter 604 Ferienhäusern Ziele in Fanö

Fanö Strand: Riesiger Spielplatz für Jung und Alt

An der Westseite erstreckt sich die Attraktion der Insel: Der 15 Kilometer lange, feine Strand von Fanö, auch Dänemarks bester Badestrand genannt! Hier eröffnen sich unzählige Möglichkeiten der Freizeitbeschäftigung, reichlich Platz und eine einmalige Natur im nördlichen Teil des Wattenmeeres. Die Nordsee zeigt sich hier von ihrer besten Seite. Ob Baden, Sonnen, Bernstein suchen, Drachen steigen lassen oder mit den schnellen Kite-Buggys über den Sand flitzen – die Möglichkeiten sind grenzenlos.

Fanö bietet Ihnen zudem einen ’Drive-in Strand’: Befahrbare Strände (Autostrände) sind ideal für Familien mit viel Gepäck, Wohnmobiltouristen, Drachenflieger mit viel Ausrüstung oder auch für Menschen mit Gehbehinderungen. In der Hauptsaison kann es manchmal zu regelrechten Parkplatzproblemen kommen, da sich die Strände großer Beliebtheit erfreuen. Auf Fanö liegt der befahrbare Strand bei Fanö Bad mit dem grossen Ferienhausgebiet in der Nähe.

Dort und etwas südlicher bei Rindby liegen die besten Badestrände der Insel. Hier gibt es auch gekennzeichnete, kilometerlange Strandplätze für Windsurfer und Buggy-Fahrer.

Die Vegetation entlang der Küstenlinie ist einzigartig. Bernstein-Sammler haben im Süden von Fanö bei Sönderho ebenso gute Möglichkeiten, wie am nördlichen ‚Sören Jessens Sand‘.

Der Strand von Fanö umfasst auch EU Vogelschutzgebiete, da tausende von Zugvögeln hier Rast machen.

Offiziell zugelassen sind neben den üblichen Aktivitäten am Fanö Strand: Autofahren, Buggy-Fahren, Windsurfen, Drachenfliegen, Reiten, Bernstein sammeln.

Ein paar Hinweise für die Fahrt auf dem Autostrand:

  • Schrittgeschwindigkeit oder bis max. 30 km/h am Strand fahren.
  • Nicht in Fahrspuren parken oder anhalten, die in den weichen Sand gefahren wurden.
  • Keine ‚Kreise‘ ziehen und damit für andere Verkehrsteilnehmer das Befahren erschweren.
  • Nicht direkt am Wasser fahren oder parken. Ausreichend Abstand zum Meer halten.
  • Motor nicht unnötig laufen lassen.
  • Auf andere Verkehrsteilnehmer/Besucher, insbesondere Kinder achten.
  • Nicht rechts überholen.
  • Wenn Drachenflieger am Strand, bitte nicht über die Leinen überfahren.

In der Regel bietet der riesige Strand von Fanö genügend Platz für alle, am besten ist es jedoch im südlichen Teil der Insel. Achten Sie in jedem Fall auf Ebbe und Flut, die einige Zentimeter Unterschied im Wasserstand ausmachen.

Urlauber mit Hund sollten wissen, dass der Vierbeiner nur zwischen Oktober und März frei am Strand von Fanö laufen darf, von April-September ist Leinenpflicht.

Wählen Sie unter 604 Ferienhäusern

Andere Artikel über Fanö

  • Ferienhaus Fanö

    Auf der Wattenmeerinsel Fanö kann man die Seele baumeln lassen. Gemütliche Reetdach-Ferienhäuser, ein 15 Kilometer langer Sandstrand, der zu den schönsten Dänemarks zählt, das charmante Dorf Sönderho, ein herrlicher Waldspielplatz und noch mehr Sehenswertes bilden einen attraktiven Rahmen für Ihren Urlaub auf Fanö. Natuererlebnisse inklusive.
    Ferienhaus Fanö 121-28-4032
  • Ferienhäuser Fanö Pool

    Mit einem der Ferienhäuser auf Fanö mit Pool ist Badespaß garantiert. Egal, ob das Wetter mitmacht oder nicht.
    ferienhäuser fanö pool_090-81087
  • Fanö Fahrrad

    Die Nordseeinsel Fanö per Fahrrad zu erkunden ist etwas ganz besonderes. Sehen Sie die grösste Auswahl an Ferienhäusern auf Fanö. Buchen Sie bei Feline!
  • Fanö Autostrand

    Der gewaltigen Fanö Autostrand muss man gesehen haben. Dieser Strand ist wortwörtlich gesagt echt abgefahren...
Alle Artikel über Fanö zeigen

Andere Artikel

  1. Ferienhaus Nordsee Dänemark

    Urlaub in Dänemark heisst für viele auch Urlaub an der Nordsee. Es locken die endlosen, weissen Sandstrände, die reizvolle Dünenlandschaft und die gemütlichen Badeorte entlang der dänischen Westküste. Ferienhäuser in Westjütland gehören zu den attraktivsten. Ob für aktive Wassersportler, passionierte Angler oder für entspannte Familienferien Urlaub an der Nordsee ist ein Hit!
    Ferienhaus Nordsee Dänemark 121-23-1951
  2. Ferienhaus Dänemark

    Mit seinen hunderten von Inseln und mehr als 7.000 Kilometer Küstenlinie ist Dänemark ein perfektes Ferienland für die ganze Familie: Kinderfreundlich, naturschön, mit herrlichen Stränden und attraktiven Sehenswürdigkeiten. Aktivurlauber sind hier ebenso gut aufgehoben, wie Erholungssuchende - Dänemark ist Urlaub für alle!
    Ferienhaus Dänemark 011-60081