Die Insel Fanö ist für Ihre Bernsteinfunde bekannt. Wer jedoch Jagd auf diesen Schmuckstein machen möchte, muss im Winterhalbjahr anreisen.
Wählen Sie unter 617 Ferienhäusern Ziele in Fanö
fanö bernsteinfunde

Fanö Bernsteinfunde – Im Winterhalbjahr sind die Chancen am besten

Die besten Möglichkeiten auf der Insel Fanö Bernsteinfunde zu machen bieten sich in der stürmischen Winterzeit. In diesem Zeitraum sind die Bedingungen häufig ideal, bei der Suche erfolgreich zu sein. Ein Sommerurlaub auf Fanö ist demnach nicht unbedingt die geeignete Jahreszeit, diesem Vorhaben nachzugehen.

Sicherlich kann es auch im Sommer passieren, dass Sie auf Fanö Bernsteinfunde machen, denn die Wattflächen in diesem Nordseebereich gehören zu den Gegenden, wo Bernstein am ehesten anzutreffen ist. Allerdings müssen die Wetterbedingungen schon einigermaßen passen, damit man wirklich auf der Insel Fanö Bernstein findet. Und dies ist in der Regel in der kälteren Jahreszeit der Fall.

Warum sind auf Fanö Bernsteinfunde im Winter am wahrscheinlichsten?

Bernstein befindet sich auf dem Meeresgrund und wird insbesondere bei Stürmen vom Boden gelöst und mit den heran rauschenden Wellen angetrieben. Dies ist aber nur im kalten Wasser der Fall. Hat das Meereswasser eine zu warme Temperatur, dann ist der Bernstein zu schwer und bleibt auch bei stürmischen Winden auf dem Meeresboden liegen.

Man sagt, dass Wasser bei ungefähr 4 Grad Celsius seine größte Dichte hat. Und genau dann kommt es dazu, dass Bernstein im Wasser zu schweben beginnt und mit anderem leichten Strandgut ans Ufer gespült wird. Aber solche niedrigen Wassertemperaturen herrschen auf Fanö nur in der Winterzeit und nicht in der warmen Hochsaison.

Wählen Sie deshalb einen Winteraufenthalt auf der Insel Fanö um Bernstein zu finden

Aus diesem Grund sollten Sie, wenn Sie auf der Insel Fanö Bernsteinfunde machen möchten, in der kälteren Jahreszeit anreisen. Und dies hat definitiv auch seine Reize. Tagsüber an der frischen Luft nach Bernstein suchen und sich danach gemütlich vor den wärmenden Kamin im Ferienhaus setzen, ein warmes Getränkt zu sich nehmen und entspannen…..Gibt Schlimmeres, oder?

Übrigends, wenn Sie nun auf Bernsteinjagd gehen, dann tun Sie dies am besten immer nach kräftigen Stürmen, wenn sich der Wind wieder beruhigt hat. Denn erst dann wird der aufgewirbelte Bernstein mit dem Wasser ans Land getrieben, vorausgesetzt, dass der Wind auch in Richtung Land weht. Ansonsten werden Sie vom sogenannten „Nordischen Gold“ nicht viel zu sehen bekommen.

Und wenn Sie dann an der Küste der Insel Fanö nach Bernstein Ausschau halten, dann müssen Sie immer dort schauen, wo sich leichte Meeresmaterialien, wie Tang oder ähnliches angesammelt haben. Dazwischen liegen mit etwas Glück die großen Fanö Bernsteinfunde. Wenn Sie hingegen zwischen den kleinen Steinen am Strand suchen, werden Sie nichts finden, da Bernstein wie gesagt im kalten Wasser schwebt und mit den leichten Materialien angeschwemmt wird. Steine sind dagegen viel schwerer wie Bernstein.

Wählen Sie unter 617 Ferienhäusern

Andere Artikel über Fanö

  • Ferienhaus Fanö

    Auf der Wattenmeerinsel Fanö kann man die Seele baumeln lassen. Gemütliche Reetdach-Ferienhäuser, ein 15 Kilometer langer Sandstrand, der zu den schönsten Dänemarks zählt, das charmante Dorf Sönderho, ein herrlicher Waldspielplatz und noch mehr Sehenswertes bilden einen attraktiven Rahmen für Ihren Urlaub auf Fanö. Natuererlebnisse inklusive.
    Ferienhaus Fanö 121-28-4032
  • Ferienhäuser Fanö Pool

    Mit einem der Ferienhäuser auf Fanö mit Pool ist Badespaß garantiert. Egal, ob das Wetter mitmacht oder nicht.
    ferienhäuser fanö pool_090-81087
  • Fanö Fahrrad

    Die Nordseeinsel Fanö per Fahrrad zu erkunden ist etwas ganz besonderes. Sehen Sie die grösste Auswahl an Ferienhäusern auf Fanö. Buchen Sie bei Feline!
  • Fanö Autostrand

    Der gewaltigen Fanö Autostrand muss man gesehen haben. Dieser Strand ist wortwörtlich gesagt echt abgefahren...
Alle Artikel über Fanö zeigen

Andere Artikel

  1. Ferienhaus Nordsee Dänemark

    Urlaub in Dänemark heisst für viele auch Urlaub an der Nordsee. Es locken die endlosen, weissen Sandstrände, die reizvolle Dünenlandschaft und die gemütlichen Badeorte entlang der dänischen Westküste. Ferienhäuser in Westjütland gehören zu den attraktivsten. Ob für aktive Wassersportler, passionierte Angler oder für entspannte Familienferien Urlaub an der Nordsee ist ein Hit!
    Ferienhaus Nordsee Dänemark 121-23-1951
  2. Ferienhaus Dänemark

    Mit seinen hunderten von Inseln und mehr als 7.000 Kilometer Küstenlinie ist Dänemark ein perfektes Ferienland für die ganze Familie: Kinderfreundlich, naturschön, mit herrlichen Stränden und attraktiven Sehenswürdigkeiten. Aktivurlauber sind hier ebenso gut aufgehoben, wie Erholungssuchende - Dänemark ist Urlaub für alle!
    Ferienhaus Dänemark 011-60081