1. Ferienhaus Usedom

    Zwischen Ostsee und Hügelkuppen verläuft die Kliffküste, und hier finden Sie die bekannten Ostseebäder, die so genannten „kaiserlichen drei“: Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin. Der Name entstand, weil die kaiserliche Familie zu Beginn des 20. Jahrhundert hier gern im Urlaub logierte und badete. Die Strände haben den feinsten und weichsten Sand und sind vor Winden aus dem Westen geschützt.
    ferienhaus usedom_207-DOS08005F-16
  2. Ferienhaus Rügen

    Die größte Insel Deutschlands, Rügen, hat eine fantastische und abwechslungsreiche Natur gemischt mit schönen Sandstränden und gute Bademöglichkeiten. Außerdem hat Rügen eine ganze Menge an spannenden Attraktionen, dessen Vielseitigkeit für alle Altersgruppen etwas parat hat.
    ferienhaus rügen_136-DMR310
  3. Ferienhaus Mecklenburg-Vorpommern

    Mecklenburg-Vorpommern ist unter anderem bekannt für die Küstenlinie an der Ostsee und für die Mecklenburgische Seenplatte, die größte Gruppe zusammenhänger Seen und Flüsse in Deutschland. Kulturell führt Mecklenburg-Vorpommern uns zurück ins Mittelalter mit vielen gotischen Kirchen, die typisch um den Marktplatz der Städte herum erbaut sind. Das Gebiet hat Attraktionen für die ganze Familie und genug für einen schönen Urlaub.
    Ferienhaus Mecklenburg-Vorpommern 207-DOS08031DYYYO
Artikelarten
  • Alle
Geografien